7. Ustersbacher Bier-Sommer-Festival

Live-Bands und eiskaltes Bier beim 7. Ustersbacher-Bier-Festival

Gute Laune und Abtanzen unter freiem Himmel waren wieder angesagt beim 7. Bier-Sommer-Festival am 21. und 22. Juli auf dem weitläufigen Gelände der Ustersbacher Brauerei. Das Programm war wie gewohnt vielfältig, das Publikum bunt gemischt und teils von fern angereist, um das Festival der Ustersbacher Brauerei zu besuchen, das bekannt ist für seine „geerdete Atmosphäre“, wie es Gäste formulierten. Bands wie "She got Balls", "The Big Band Theory" und andere heizten dem Publikum gehörig ein.
In der Tat konnten an beiden Festivaltagen wieder gemütliche und unkomplizierte Abende im Schein der zahlreichen Kerzen verbracht werden. Das Gelände, das im Tagesbetrieb als LKW-Wartebereich dient, ist durch seine leicht abschüssige Lage und einen etwas höher gelegenen Bereich perfekt für ein Festival geeignet.
Und das Wetter spielte mit – der Regen kam an beiden Tagen pünktlich nach Festivalende, während es den ganzen Abend durch sommerlich-warm war. Lediglich am Freitag hatte gegen Mitternacht eine heftige Böe für einige Minuten für Herzklopfen bei den Veranstaltern gesorgt.

Braueichefin Stephanie Schmid dankte zum Abschluss allen Gästen und fand in der Nachbesprechung eines bemerkenswert:„ Normalerweise dankt der Veranstalter den Bands für ihren Auftritt – heut wars umgekehrt. Die Bands dankten uns für die Möglichkeit, beim Ustersbacher Bier.Sommer.Festival aufzutreten. Dann wissen wir, es war eine gute Entscheidung, dieses Festival auf die Beine zu stellen und von der Küche bis zur Schänke und von Licht und Ton über den fliegenden Einsatz auf dem Platz bis hin zu Kasse und Service haben alle alles richtig gemacht. Der Securitydienst konnte sich dezent im Hintergrund halten – wir hatten tolle Gäste und die Atmosphäre war unbeschreiblich schön. Schade, dass es jetzt vorüber ist.“

„An Tagen wie diesen…“ mit diesem Ohrwurm endete das 7. Ustersbacher Bier.Sommer.Festival 2017.

(Foto: Party-Stimmung beim Bier.Sommer.Festival 2017 der Brauerei Ustersbacher)

Rubrik: 
Magazingalerie: 

Neuen Kommentar schreiben

Durch Absenden dieses Formulars akzeptieren Sie die Mollom Privatsphärenrichtlinie.

Weitere News zum Thema

Dot makes music - Beast Issues

Verfasst von Neue Szene am 16.10.2017

Augsburger Musiker und DJ DOT bringt sein drittes Soloalbum an den Start...

Große Konzertnacht - The Sounds of God

Verfasst von Neue Szene am 16.10.2017

Die Nacht der spirituellen Musik im Theater im Martini Park...

Kampf der Rap-Giganten!

Verfasst von Neue Szene am 10.10.2017

Wir verlosen 1x2 Tickets + die CD-Box “Blackout 2” von Chakuza + Bizzy Montana für das Konzert am 17.10. in der Kantine