Band des Jahres: Das Finale steht

Das Finale von Band des Jahres 2016 steht!

In einem packenden Halbfinale konnten sich in der Kantine vor über 200 Besuchern STACIA (die dieses Jahr auch den "Young Talent Award" gewann) und BEN WATSON die letzten beiden Finaltickets erspielen!
Mit Ben Watson schaffte es erstmals ein Singer/Songwriter, sich für das Finale zu qualifizieren.
Direkt in die Endrunde schafften es die Bands MUNTERMONIKA, SWEEPING DEATH und PAINCAKE.

Den Sonderpreis der Jury erhielten PROJEKT 26, die beim Finale außer Konkurrenz spielen werden.

Wir gratulieren allen Bands und freuen uns auf ein tolles Finale!

Am 22. April in der Kantine treten somit an:
* MUNTERMONIKA
* PAINCAKE
* SWEEPING DEATH
* BEN WATSON
* STACIA & BAND
+ PROJEKT 26 (Sonderpreis der Jury)

Bilder vom Halbfinale gibt's hier!

Foto: Christian Menkel

Rubrik: 

Neuen Kommentar schreiben

Durch Absenden dieses Formulars akzeptieren Sie die Mollom Privatsphärenrichtlinie.

Weitere News zum Thema

Augsburger Gitarrist holt 1. Preis auf Bundesebene

Verfasst von Neue Szene am 26.06.2017

Der 16-Jährige Luca del Papa aus Bobingen hat beim Bundeswettbewerb von „Jugend musiziert“ im Juni in Paderborn in der Solowertung „Gitarre-Pop“ einen ersten Preis gewonnen.

Welche Augsburger Band wird Opener von Christina Stürmer?

Verfasst von Pit.Eberle am 23.06.2017

Wer wird der Local Hero der am 7.8. in Gersthofen das Open-Air mit Christina Stürmer vor 2.500 Besuchern eröffnen darf? Bei Bob´s Haunstetten findet am 7.7. ein Band-Battle statt.

Darauf einen Redman!

Verfasst von Neue Szene am 02.06.2017

Der Augsburger Jazzsommer feiert das erste Vierteljahrhundert. Stargast ist der Saxophonist Joshua Redman...