Markus Mehr macht immer größere Geräusche

"A Closer Listen hat seine Album Top Ten 2017 veröffentlicht. Das entsprechende Vorwort und die Kritik für DYSCHRONIA sind schlicht der Knaller. Allein in dieser Liste aufzutauchen ist wunderbar, aber dann auch noch in einem Atemzug mit Künstlern wie Ben Frost, Marcus Fjellström, Giuseppe Ielasi u.a. genannt zu werden, ist schon etwas Besonderes.", so dürfen wir den Künstler Markus Mehr zitieren.

Erst vor kurzem war Mehr mit seiner visuellen Partnerin Stefanie Sixt beim Echo-Festival in Dubai für ein Live Set Up zu Gast. (pm/max)

Rubrik: 

Neuen Kommentar schreiben

Durch Absenden dieses Formulars akzeptieren Sie die Mollom Privatsphärenrichtlinie.

Weitere News zum Thema

Dischronia & "Dann tanz doch!" am 20.01.

Verfasst von Neue Szene am 10.01.2018

Eine experimentelle und audiovisuelle Performance im Rahmen von Plan A...

Neue Szene präsentiert - eRRdeKa live in der Kantine

Verfasst von Neue Szene am 05.01.2018

„Solo“ - Tourabschluss in der Kantine mit einer heißen Clubshow. Schnell sein im VVK...

Modular Festival bleibt im Kongress am Park

Verfasst von Neue Szene am 01.12.2017

Der Vorverkauf startet, erste Bands sind bereits bestätigt...