Augsburg ist eine starke Marke

Augsburg gehört zum führenden Dutzend der stärksten Marken in einem deutschen Städteranking

Wie der sogenannte „Brandmeyer Stadtmarken-Monitor“ belegt, liegt Hamburg im Ranking der Markenstädte noch vor München und Köln auf Platz eins der Liste. Die Bundeshauptstadt Berlin folgt in diesem Ranking auf Rang sechs. Nach Reisezielen wie Münster, Lübeck und Potsdam, aber noch vor Kiel und Leipzig, nimmt Augsburg in der Spitzengruppe der analysierten 49 größten deutschen Städte sowie der Landeshauptstadt Schwerin Platz elf im Ranking ein. Für diese Studie wurden mehr als 5.000 Deutsche ab 18 Jahren durch ein Frankfurter Marktforschungsunternehmen befragt. Bei dieser Erhebung war aus insgesamt neun Faktoren für die Markenstärke – gefragt wurde unter anderem nach dem Image der Stadt und der von den Befragten eingeschätzten dortigen Lebensqualität – ein Index gebildet worden. Ein wichtiger Faktor war die Attraktivität der jeweiligen Stadt als Reiseziel. (pm max)

(Laut „Brandmeyer Stadtmarken-Monitor“ Augsburg befindet sich Augsburg im Ranking in der Spitzengruppe der deutschen Stadt-Marken zwischen Potsdam und Kiel. Grafik: context verlag Augsburg)

Rubrik: 

Neuen Kommentar schreiben

Durch Absenden dieses Formulars akzeptieren Sie die Mollom Privatsphärenrichtlinie.

Weitere News zum Thema

Das Erfolgsrezept: Carsharing!

Verfasst von Neue Szene am 17.11.2017

Das Carsharing der Stadtwerke Augsburg übertrifft alle Erwartungen. Inzwischen schon 100 Autos an 40 Standorten

"Theater als Expedition" für alle Interessierten

Verfasst von Neue Szene am 17.11.2017

Neuer Schauspiel-Workshop zur Inszenierung von "Peer Gynt" am 18. November

400 Modular-Volunteers auf dem Siegertreppchen

Verfasst von Neue Szene am 16.11.2017

City-Preis 2017: Feierliche Verleihung gestern im Goldenen Saal an die Volunteers des Modular Festivals