Kaminkehrer sammeln für den guten Zweck

Am 8. Dezember trafen sich bereits zum zweite Jahr in Folge die Kaminkehrer des Zentralverbandes der Deutschen Schornsteinfeger e.V. zu ihrer Spendenaktion für die Kartei der Not in der Augsburger Innenstadt.

Bei winterlichen Temperaturen unter dem Gefrierpunkt wurden im Ausstauch gegen kleine Plastikschornsteinfeger Spenden im vorweihnachtlichen Treiben der Augsburger Innenstadt gesammelt.

Stolze 2396,55 Euro konnten so für den guten Zweck gesammelt werden, die schlussendlich dann der Kartei der Not beim Spendenmarathon übergeben wurden. (pm/max)

Rubrik: 

Neuen Kommentar schreiben

Weitere News zum Thema

Poesie statt Pillen

Verfasst von Neue Szene am 21.04.2018

Städtenetzwerk veranstaltet Kunstprojekt für gute Gesundheit...

Rundlauf vor historischer Kulisse

Verfasst von Neue Szene am 20.04.2018

Auf dem Rathausplatz stehen jetzt zwei Tischtennisplatten...

Bob eröffnet neues BOB´s Rock&Bowl in Fürth

Verfasst von Neue Szene am 19.04.2018

Donnerstag 20.4.2018 war offizielle Eröffnung in Fürth - der mittlerweile 10. Gastrobetrieb unter BOB´s Label.