Römerorden für Martin Gruber

Schauspieler Martin Gruber wird am 18. März mit dem Römerorden der Vereinigung "Under oiner Kapp", dem Verbund der schwäbischen Faschingsvereine, ausgezeichnet.

Der beliebte Schauspieler (u.a. Der Bergretter) stellt sich in den Dienst der Sache und unterstützt die Deutsche José Carreras Leukämie-Stiftung e.V. Daher wird er als Botschafter der Stiftung mit dem Römerorden in einer glanzvollen Gala ausgezeichnet.

Die Gala findet in der Stadthalle Gersthofen statt wird von Marion "Kleo" Buk-Kluger moderiert. Karten gibt es bei den Vereinen unter Under oiner Kapp

Rubrik: 

Neuen Kommentar schreiben

Durch Absenden dieses Formulars akzeptieren Sie die Mollom Privatsphärenrichtlinie.

Weitere News zum Thema

Die Stadt der fallenden Bäume

Verfasst von Neue Szene am 16.05.2017

In kaum einer Stadt Deutschlands werden aus Versehen so viele Bäume gefällt wie in Augsburg...

Der Bahnpark muss warten

Verfasst von Neue Szene am 15.05.2017

Die für Mai 2017 vorgesehene Saisoneröffnung des Bahnparks Augsburg wird auf unbestimmte Zeit verschoben...

Der Yum Club ist gerettet!

Verfasst von Neue Szene am 11.05.2017

Eine Insolvenz konnte buchstäblich in letzter Sekunde abgewendet werden...