Remember Liverpool: Der FCA reist zu Tests nach England

Nachdem sich das Trainingslager des FC Augsburg in Mals (Südtirol)dem Ende entgegen neigt, hat der FCA im Rahmen der Sommervorbereitung nun eine weitere Reise final fixiert. In England wird man zwei Testspiele gegen Middlesbrough und Southampton bestreiten. Von Samstag, den 29. Juli, bis Donnerstag, den 3. August, bricht das Team von Trainer Manuel Baum nach England auf, um dort zwei Testspiele zu absolvieren. Beim ersten europäischen Auftritt des schwäbischen Bundesligsten im Rahmen der Euroleague hatten 2016 tausende Fans das Team nach Liverpool begleitet.
Nach der Anreise am Samstag, den 29. Juli, geht es gegen den Premiere League-Absteiger Middlesbrough FC (Anpfiff ist um 15.00 Uhr Ortszeit / 16.00 Uhr deutscher Zeit). Anschließend werden die FCA-Profis drei Tage in England trainieren, um dann am Mittwoch, 2. August, ein weiteres Testspiel beim Southampton FC zu absolvieren (Anpfiff ist um 19.45 Uhr Ortszeit, also 20.45 Uhr deutscher Zeit). Die Rückreise nach Augsburg ist für Donnerstag, 3. August, geplant. (PM/max)

(Foto: Stadion des FC Southampton, Bild:FCA-Homepage)

Rubrik: 

Neuen Kommentar schreiben

Weitere News zum Thema

Luft nach oben für die Augsburger Kanuten

Verfasst von Neue Szene am 09.04.2018

Auftakt in Markkleeberg mit dem ICF Weltranglistenrennen in Markkleeberg...

Erster Panther-Neuzugang unter Dach und Fach

Verfasst von Neue Szene am 05.04.2018

Verteidiger Henry Haase kommt aus Düsseldorf an den Lech...

FCA zeigt Ticket-Schwarzmarkt die rote Karte

Verfasst von Neue Szene am 04.04.2018

Der FCA bittet am kommenden Samstag seine Fans beim Spiel gegen den FC Bayern um Unterstützung