Support your local team - auch auswärts!

Beim FC Augsburg geht's in den nächsten Wochen buchstäblich um die Wurst. Das Team von Trainer Manuel Baum steht aktuell auf dem Relegationsplatz und hat am Sonntag mit dem Hamburger SV einen direkten Konkurrenten zu Gast.

Während die Heimspiele, das letzte steigt am 13.05. gegen Borussia Dortmund, bereits ausverkauft sind, weist der Club darauf hin, dass es sowohl für das Spiel bei Borussia Mönchengladbach am Samstag, 06.05., als auch für die eventuell entscheidende Finalpartie bei der TSG 1899 Hoffenheim am 20. Mai noch Tickets gibt - die auch in Augsburg erworben werden können (bis 03. bzw. 16. Mai).

Außerdem sind noch Plätze in der vom FCA organisierten Busfahrt nach Hoffenheim verfügbar. Die Fahrt wird vom Verein subventioniert und kostet lediglich fünf Euro, wobei das Stadionticket zusätzlich erworben werden muss. Interessenten können unter www.fcaugsburg.de, in der Geschäftsstelle (Donauwörther Straße 170) sowie im 1907-Store (Bahnhofstraße 7) ihre Plätze buchen. (PM/flo)

Rubrik: 

Neuen Kommentar schreiben

Durch Absenden dieses Formulars akzeptieren Sie die Mollom Privatsphärenrichtlinie.

Weitere News zum Thema

Stafylidis steht vor dem Abschied aus Augsburg

Verfasst von Neue Szene am 17.01.2018

Der griechische Nationalspieler wird in die Premier League zu Stoke City verliehen...

Augsburg Calling auch gegen den Hamburger SV

Verfasst von Neue Szene am 08.01.2018

Von Fans für Fans - Das beste Programm der Liga...

Zwei FCA-Recken unter den besten 10 der Vorrunde

Verfasst von Neue Szene am 19.12.2017

Philipp Max und Daniel Baier nicht nur bei der Bild-Zeitung ganz vorn...