Freedom Love & Observation

Freedom Love & Observation - Eine Soundinstallation von Markus Mehr

Freiheit als eines der zentralen Themen der menschlichen Ideengeschichte steht im Fokus der Klanginstallation FREEDOM, LOVE AND OBSERVATION. Die Arbeit konzentriert sich dabei auf die politische Dimension der Freiheit und lässt Prinzipien wie Meinungs- und Pressefreiheit etc. unbeachtet. Für die quadrophone Klangskulptur werden Field Recordings aus dem Fünfgratturm - einem denkmalgeschützten Wehrturm aus dem 15. Jahrhundert der Augsburger Stadtmauer erstellt und verwendet. Einst zur Abwehr von Eindringlingen erbaut, wird er hier zum Klangerzeuger und Erzähler bis heute gültiger Geschichten. Verwoben werden die sog. Phonographien mit den Tonaufnahmen diverser CCTV-Kameras aus Kiew im Frühjahr 2022. Die kollagierten Sounds schaffen eine Dichte, die durch die digitale Bearbeitung und Neuanordnung konterkariert wird. Sensibel reflektiert FREEDOM LOVE AND OBSERVATION mit einer melancholischen Klangarchitektur über die Begrifflichkeiten Liberalismus und Sicherheit aus künstlerischer Perspektive. Das installierte Soundsystem wurde individuell von Florian Jung entworfen.

Termin:

14.08.2022

Beginn:

14:00

Anfahrt Jakobermauer
Adresse:
Jakobermauer
Vogelmauer
86152 Augsburg
Deutschland