Amadeus

Wien, im Jahr 1823: Ein ungeheurer Verdacht frisst sich durch die Straßen – der große Komponist Antonio Salieri soll vor dreißig Jahren das musikalische Wunderkind Wolfgang Amadeus Mozart mit Gift ermordet haben. Nicht nur das, der mittlerweile siebzigjährige Salieri schreit es selbst in die Nacht hinaus! Doch dieser Wahnsinn hat Methode, und so beschwört der eloquente Italiener die Geister der Vergangenheit für sein Publikum, von Begegnung zu Begegnung der beiden ungleichen Komponisten: Hier spielt der kleine Mozart mit verbundenen Augen vor dem Kaiser, dort jagt er wie ein junger Hund hinter seiner korsettgeschnürten Constanze her, bettelt beim musikalisch talentfreien Kaiser um eine Stelle und schreibt unzählige geniale Opern gegen die immer offenkundigere Armut, gemieden vom klandestinen Hof. Und ganz nebenbei offenbart Salieri uns seine Waffe gegen Mozart, die viel tödlicher war als selbst das potenteste Gift.

Termin:

30.03.2019

Beginn:

19:30

Anfahrt Theater im Martinipark
Adresse:
Theater Augsburg
Provinostraße 52
86153 Ausgburg
Deutschland

Ähnliche Termine

Samstag, 23. März 2019 - 19:30
Amadeus | Theater im Martinipark | Bühne
Samstag, 23. März 2019 - 19:30
Kabarett 2019 | Augsburger Puppenkiste | Bühne
Samstag, 23. März 2019 - 20:00
Die Streiche des Scapin | Stadttheater Landsberg | Bühne
Samstag, 23. März 2019 - 20:00
Am Rande des Regenbogens | Eukitea Theaterhaus | Bühne
Samstag, 23. März 2019 - 20:30
Electronic City (Airport Romance) | Sensemble Theater | Bühne
Samstag, 23. März 2019 - 20:30
Anarchie in Bayern | City Club | Bühne
Sonntag, 24. März 2019 - 15:00
Missing Link | Brechtbühne im Gaswerk | Bühne
Sonntag, 24. März 2019 - 15:00
Der kleine Wassermann | Augsburger Puppenkiste | Bühne
Sonntag, 24. März 2019 - 18:00
JFK | Theater im Martinipark | Bühne