Word up!

Rap und Poetry-Slam haben seit den 1990er Jahren auch im deutschen Sprachraum ganz neue Formen der Wortkunst hervorgebracht. Die Rapperin Sophie Te und der Spoken-Word-Dichter Alexander Ratschinskij sind zwei von Augsburgs profiliertesten Vertreter*innen dieser Lyrik, die von der Kraft des gesprochenen Wortes und der Performance – nicht nur des Vorlesens – geprägt ist. Durch den Abend führt der Augsburger Literaturwissenschaftler Gerald Fiebig.
Wie bei allen Veranstaltungen der Reihe „Sprachkunst & Sprengstoff“ sitzt das Publikum hier nicht auf dem Trockenen: Zur Lesung gibt es zum Selbstkostenpreis „Sprengstoff – Das Solidarbier“ und alkoholfreie Getränke in Bio-Qualität.

Termin:

23.05.2019

Beginn:

19:30

Anfahrt Brechthaus
Adresse:
Brechthaus
Auf dem Rain 7
86150 Augsburg
Deutschland

Ähnliche Termine

Mittwoch, 22. Mai 2019 - 19:30
Kabarett 2019 | Augsburger Puppenkiste | Bühne
Mittwoch, 22. Mai 2019 - 19:30
Robin Hood | Stadttheater Landsberg | Bühne
Mittwoch, 22. Mai 2019 - 20:00
Bliss | Parktheater Göggingen | Bühne
Mittwoch, 22. Mai 2019 - 20:30
Judas | Moritzkirche | Bühne
Donnerstag, 23. Mai 2019 - 19:30
Kabarett 2019 | Augsburger Puppenkiste | Bühne
Donnerstag, 23. Mai 2019 - 19:30
Robin Hood | Stadttheater Landsberg | Bühne
Donnerstag, 23. Mai 2019 - 19:30
Word up! | Brechthaus | Bühne
Donnerstag, 23. Mai 2019 - 19:30
Biyon Kattilathu | Stadthalle Gersthofen | Bühne
Donnerstag, 23. Mai 2019 - 19:30
Die nötige Folter | Brechtbühne im Gaswerk | Bühne
Donnerstag, 23. Mai 2019 - 20:00
Farid | Kongress am Park | Bühne