Antigone: Comeback - Eine Probe mit Weigel und Brecht

Der Kleine Goldene Saal wird zur Zeitmaschine. Sie katapultiert die Zuschauer/innen jeweils einzeln mitten hinein in eine „Antigone“-Probe mit Bertolt Brecht und Helene Weigel am Theater Chur im Jahr 1948. Mit einer VR-Brille erlebt man beide aus nächster Nähe live und virtuell. Unter den Konflikt zwischen Antigone und Kreon, von Tyrannei und Widerstand, schiebt sich der Kampf zwischen Brecht und seiner Partnerin.

Von der Schweizer Fremdenpolizei argwöhnisch beäugt, kommen Bertolt Brecht und Helene Weigel in den ersten Januartagen 1948 unbekannt in Chur an.

Termin:

25.02.2019

Beginn:

17:35

Anfahrt Kleiner Goldener Saal
Adresse:
Kleiner Goldener Saal
Jesuitengasse 12
86152 Augsburg
Deutschland