René Sydow

Der Träger des Deutschen Kabarettpreises geht in seinem dritten Soloprogramm der Frage nach, was uns zum Menschen macht: Bildung? Wahlrecht? Oder doch nur freies WLAN? Warum wird die Welt nicht klüger, wenn der Zugang zu Wissen noch nie so leicht war? Warum verarmen Menschen, bei all dem Reichtum der Welt? Woher kommen Hass, Fanatismus und Turbo-Abi? Wer ist schuld an diesem Elend? Und wer trägt eigentlich die Bürde des weisen Mannes?
Zum Schreien traurig und schockierend lustig. Dunkel und hoffnungsvoll. Politisches Kabarett auf der Höhe der Zeit.

Termin:

24.01.2019

Beginn:

19:30

Anfahrt Parktheater Göggingen
Adresse:
Parktheater Göggingen
Klausenberg 6
86199 Augsburg
Deutschland

Ähnliche Termine

Donnerstag, 24. Januar 2019 - 19:30
Ärztliche Vortragsreihe | Bürgersaal Stadtbergen | Vortrag
Mittwoch, 30. Januar 2019 - 19:30
Leistenbruch und andere Hernien | Singoldhalle Bobingen | Vortrag
Donnerstag, 31. Januar 2019 - 19:30
Piero Masztalerz | Parktheater Göggingen | Vortrag
Donnerstag, 31. Januar 2019 - 19:30
Ärztliche Vortragsreihe | Bürgersaal Stadtbergen | Vortrag
Donnerstag, 31. Januar 2019 - 19:30
Demokratische Schule Luana Augsburg | Hotel Restaurant Krone | Vortrag
Freitag, 1. Februar 2019 - 19:30
Christine Eixenberger | Stadthalle Gersthofen | Vortrag
Donnerstag, 7. Februar 2019 - 19:30
Konrad Stöckel | Parktheater Göggingen | Vortrag
Donnerstag, 7. Februar 2019 - 19:30
Irland - Bis ans Ende der Welt | Singoldhalle Bobingen | Vortrag
Sonntag, 10. Februar 2019 - 11:00
Theaterbrunch | Theater im Martinipark | Vortrag
Donnerstag, 14. Februar 2019 - 19:30
Martin Sierp | Parktheater Göggingen | Vortrag