Fridays for Future-Demonstration auch in Augsburg

Fridays for Future erreichen ihren bisherigen Höhepunkt

Am heutigen Freitag fanden sich ab 11.00 Uhr auf dem Rathausplatz über 6.000 Menschen zur Demonstration für Maßnahmen zur Klimaverbesseung in der Welt ein, die Zahl der Augsburger Teilnehmer steigt weiter an.

In Deutschland sind heute weiterer 574 Demos angemeldet, auf der ganzen Welt demonstrieren die Menschen an weit über 5.000 verschiedenen Orten. Den Auftakt machte heute die Australische Stadt Sydney.

In Augsburg sind heute übrigens nicht ausschließlich Schüler und Studenten unterwegs, auch Menschen aus anderen Altersgruppen wollen sich für den Klimaschutz engagieren. (max)

Bild: Verena Kröner

Rubrik: 
Magazingalerie: 

Weitere News zum Thema

Konrad-Adenauer-Allee wird zur Fahrradstraße umgewandelt

Verfasst von Neue Szene am 05.08.2020

Wegen der Umbauarbeiten muss die Straße gesperrt werden

Frisches Gemüse für die Augsburger Tafel

Verfasst von Neue Szene am 04.08.2020

Azubis des Botanischen Gartens nutzen Flächen für gesunde Nahrungsmittel ...

Mit »Augsburg singt« in die Theaterferien!

Verfasst von Neue Szene am 03.08.2020

Staatstheater präsentiert Online-Chorprojekt & gibt Ausblick auf die neue Spielzeit ...