Kostenlose Anreise zum Modular Festival

Kostenlose Anreise zum Modular Festival

Der Stadtjugendring Augsburg hat gemeinsam mit den swa ein Anreisekonzept erarbeitet, das die Festivalgäste täglich auf das Gaswerksgelände bringen wird.

Innerhalb der Zonen 10 und 20 (Innenraum) können Besucher*innen, die ein Ticket oder ein Bändchen für das Festival besitzen, die Busse und Straßenbahnen der swa sowie am Freitag und Samstag die Nachtbusse kostenlos nutzen. Von Donnerstag, 20. bis Samstag, 22. Juni fährt zwischen 18:30 Uhr und 01:00 Uhr die Gaswerk-Linie im Zehn-Minuten-Takt ab Hauptbahnhof über Königsplatz in Richtung Gaswerk Augsburg (Haltestelle Oberhausen, ca. 10 Min. Fußweg bis zum Festival).

Außerdem fahren die regulären Straßenbahnlinien 2 (Haltestelle Oberhausen Bhf./Helmut-Haller-Platz, ca. 10 Minuten Fußweg bis zum Festival) und 4 (Haltestelle Bärenwirt, ca. 15 Minuten Fußweg bis zum Festival). Die Fuß- und Fahrradwege zum Gaswerksgelände sind ausgeschildert.

Die letzte Fahrt zurück in die Innenstadt geht an allen drei Festivaltagen um 1 Uhr mit der Gaswerk-Linie von der Haltestelle Oberhausen.

Außerdem können im Festivalzeitraum vom 20. bis 22. Juni mit dem Aktionscode 167816 die swa Fahrräder einmalig für 30 Minuten kostenlos benutzt werden (Anmeldung in der App „nextbike“ erforderlich). Für Besucher, die mit dem Fahrrad zum Festival kommen, gibt es vor Ort ausgewiesene Fahrradstellplätze. Außerdem können die Fahrräder in der swa-Fahrradwaschanlage kostenlos gereinigt werden.

3-Tagestickets ausverkauft

Die 3-Tagestickets für 60,- EUR (ermäßigt 40,- EUR) sind bereits ausverkauft. Die Tagestickets für jeweils 30,- EUR (ermäßigt 25,- EUR) gibt es sowohl online auf der Homepage des Modular Festivals, als auch an den Vorverkaufsstellen:

Vorverkaufsstellen:

swa Kundencenter

· am Königsplatz

· am Hohen Weg

Bäckerei Wolf Filialen

· am Rathausplatz

· am Königsplatz

· in der Maximilianstraße

Berechtigt für den Kauf von ermäßigten Tickets sind Schüler, Studierende, Auszubildende, FSJler, BFDler und Inhaber der Jugendleitercard (Juleica). Für Kinder bis einschließlich 12 Jahren ist der Eintritt frei. (pm/max)

Rubrik: 

Weitere News zum Thema

„Schwierigkeiten beim Schreiben der Wahrheit“

Verfasst von Neue Szene am 15.11.2019

Schulwettbewerb des Brechtkreises: Einreichfrist bis 04.12. verlängert

15 junge Unternehmer aus der Region unter einem Dach

Verfasst von Neue Szene am 13.11.2019

Das temporäre Designkaufhaus "Zwischenzeit" in der Annastrasse läuft gut an

Stern der Gastlichkeit 2019

Verfasst von Neue Szene am 11.11.2019

Die Hacker-Pschorr Brauerei zeichnet das Hotel Alpenhof aus