News

Strompreise in Deutschland werden immer teurer – warum ist das so?

Nicht nur Menschen mit Gasverträgen fürchten sich vor dem Wintereinbruch, auch Stromkunden sind alarmiert, wenn sie die Post ihres Versorgers öffnen. Erdgas ist zwar nicht einmal für 15 % der deutschen Stromproduktion verantwortlich, dennoch sind die Strompreise in bestimmten Gebieten um mehr als 30 % gestiegen. Die Situation an den Handelsplätzen deutet auf einen noch höheren Preisanstieg aufgrund des bestehenden Handelsnetzes hin. Wieso das so ist, wird im Folgenden ergründet.

Seiten