»Mozart in der Stadt« am 16.03.

Ein Aktionstag voller unverhoffter musikalischer Begegnungen mit Yoga, Shopping, Kaffe und Kuchen & mehr

Am 16. März macht die Mozartstadt ihrem Namen alle Ehre. Den ganzen Tag über könnt ihr Mozart und seiner Musik in der Augsburger Innenstadt begegnen! Ob nun unverhofft in der Straßenbahn, auf dem Rathausplatz, beim Shoppen oder kulinarisch im Kaffeehaus und beim stilvollen Dinner.

Ganz entspannt startet ihr bei »Yoga und Klassik« mit Entspannung, Flow und Livemusik im stillvollen Ambiente des Kleinen Goldenen Saals in den Tag. Im Anschluss lädt die »Klingende City-Galerie« zum ganz besonderen Shopping-Erlebnis mit Konzerten des Mozartchor Augsburg und dem Hornqartett Bavarian Hornsound ein. Mit der ganzen Familie könnt ihr bei einer Orgelführung in der Basilika die »Königin der Instrumente« kennenlernen. Exquisiten Kaffee und Kuchen genießt ihr zu Streicherklängen im Café Dichtl bei »Klassik im Café« und nach einem erlebnisreichen Tag lasst ihr euch bei den Tafeldeckern in der Fuggerei »Tapas & Töne«, also musikalische und kulinarische Leckereien schmecken. Und geht mit offenen Ohren durch die Stadt! Dann entdeckt ihr vielleicht auch TubAkkord (Fabian Heichele & Konstantin Ischenko) in der Straßenbahn Linie 2 oder Mozarts Bäsle (Alexandra Johns-Kraft) auf dem Rathausplatz!

»Mozart in der Stadt« ist eine Veranstaltung des Mozartbüros in Kooperation mit der Stabsstelle Kulturelle Bildung/MEHR MUSIK! der Stadt Augsburg. Das gesamte Programm ist kostenlos (Bewirtung ausgenommen). Für einige Programmpunkte ist eine Anmeldung im Vorfeld erforderlich. Details dazu findet ihr unter mozartstadt.de/konzerte/mozart-in-der-stadt

Rubrik: 

Weitere News zum Thema

Wer war eigentlich dieser Ulrich?

Verfasst von Neue Szene am 04.04.2024

In der neuen Sonderausstellung im Diözesanmuseum St. Afra erfahrt ihr vom 05. April bis 14. Juli alles über den Augsburger Heiligen

Kulis Theatro Augsburg

Verfasst von Neue Szene am 03.04.2024

Die neugegründete türkische Theatergruppe feiert am 07.04. in der Kresslesmühle Premiere

Kunst statt Leerstand - 20 lokale Künstler auf fünf Etagen

Verfasst von Neue Szene am 22.03.2024

Wohnprojekt Pa*radieschen organisiert am 24.03. Kunstausstellung auf über 400 m²