Frag den Jürgen

Zugegeben, der Mann sieht nicht gerade nach Rock'n'Roll aus, aber es soll ja nicht zuletzt um so uncoole Sachen wie Businesspläne und Wirtschaftsförderung gehen. Seit 2010 ist Jürgen Enninger regionaler Ansprechpartner des Kompetenzzentrums Kultur- und Kreativwirtschaft des Bundes und berät in dieser Funktion auch regelmäßig in Augsburg Existenzgründer, Selbständige und Unternehmen im Kultur- und Kreativbereich – vor Ort und unentgeltlich.

Enninger selbst war u.a. Vorsitzender des Verband unabhängiger Tonträgerunternehmen (VUT) und Geschäftsführer des Labels "Enja". Normalerweise ist er jeden ersten und dritten Dienstag in Augsburg, im Januar sind es der 13. und der 29.01. Die Beratung findet im Wirtschaftsreferat am Rathausplatz statt.

"Thematisch geht es um die Klärung erster unternehmerischer Ideen, die wirtschaftliche Weiterentwicklung einer konkreten Geschäftsidee, eine Verknüpfung mit spezifischen Angeboten für die Kultur- und Kreativwirtschaft vor Ort, das Aufzeigen von passenden Angeboten der Wirtschaftsförderung sowie Networking und Erfahrungsaustausch", so die Ankündigung.

Terminvereinbarung und Info bei Jürgen Enninger: enninger@rkw-kreativ.de. Bundesweite Rufnummer des Kompetenzzentrums: 030-346 465 300.

Foto: Medientage München

Rubrik: 

Weitere News zum Thema

Die Eröffnungspremieren der Theatersaison 2020/21 am Staatstheater Augsburg

Verfasst von Neue Szene am 17.09.2020

»Nacht ohne Sterne« am 25.09. und »Die Physiker« am 26.09.

Play Me, I'm Yours 2020 - „This Song is for You“

Verfasst von Neue Szene am 03.09.2020

Acht Klaviere für jedermann vom 04. bis 27.September ...

3 x Gerhard Polt & die Well-Brüder an nur einem Tag

Verfasst von Neue Szene am 01.09.2020

Dank Corona gibt es gleich drei Aufführungen in der Stadthalle Gersthofen ...