Play Me, I'm Yours 2020 - „This Song is for You“

Play Me, I'm Yours 2020

Unter dem Motto „This Song is for You“ findet das Kunst- und Kulturprojekt „Play Me, I’m Yours“ vom 04. bis 27. September statt. Das besondere an der Aktion: Die Klaviere sind alle Unikate, die von Kindern und Erwachsenen aus Augsburg und der Region zu einzigartigen Objekten gestaltet wurden. Sie stehen an acht verschiedenen Plätzen in der Stadt, wie dem Königsplatz am Manzù-Brunnen, dem Stadtmarkt oder am Metzgplatz. Ein Spaziergang durch die Altstadt lohnt sich, denn auch die beliebten Standorte Holbeinplatz und Bäckergasse laden zu spontanen Konzerten und entspanntem Beisammensein ein. Wen es mehr ins Grüne zieht, sollte einen Abstecher zur Handwerkskammer beim Siebentischwald machen, wo ebenfalls eines der Play Me-Klaviere steht. Schöne Melodie hört ihr auch an der Herz-Jesu-Kirche in Pfersee oder am neu gestalteten Friedensplatz in Oberhausen. Egal, wo in Augsburg: Nehmt euch eine kurze Auszeit und lasst euch von eurem Lieblingssong verzaubern, denn „This Song is for You“.

Hier eine Übersicht über die acht Kunstwerke:

Elements of Nature: Holbeinplatz in der Altstadt (von den Azubis von Dr. Grandel)
Upcycling-Klavier: Bäckergasse in der Altstadt (von Katharina Wiesenfarth & Lucia Schuster, Christlicher Jugendverband Augsburg)
Expecto Piano: Metzgplatz in der Innenstadt (von Lena Kästele & Laura Sparlinek)
Datschis KlAEVier: Manzù-Brunnen in der Innenstadt (von Max Mosig & dem Junior Pantherclub)
Vielfalt: Stadtmarkt (von Whitney Barth & Jessica Treffler mit den Jugendlichen der Wohngruppe St. Paul)
Heimatverliebt: Campus der Handwerkskammer im Spickel (von Franziska Weis)
Let's Dance: Friedensplatz in Oberhausen (von der Kinder- und Jugendkunstschule Palette)
b-Ton: an der Herz-Jesu-Kirche in Pfersee (von Melanie Wiezorreck)

Nach dem 27.09. werden die Klaviere dann bei Ebay-Charity Ende Oktober für einen guten Zweck versteigert werden. Wenn es so weit ist, informiert das Team von Play Me, I’m Yours auf den Social Media Kanälen dazu. Alle weiteren Informationen zu Standorten, Spielzeiten oder Hygienekonzept findet ihr auf der Seite des Initiators Augsburg Marketing.

Bild: Annemarie Cizmadia, Kulturmarketing und Heinz Stinglwagner, Citymanager von Augsburg Marketing bei der Pressekonferenz zum Start von Play Me, I'm Yours in der Halle 1 des Glaspalasts

Rubrik: 

Weitere News zum Thema

Pop-Preis ROY wird einmalig zum Roystart Pop 2021

Verfasst von Walter Sianos am 15.10.2021

Augsburger Kulturschaffende können sich bis 14.11.2021 bewerben

Das Augsburger Puppentheatermuseum „die Kiste“ feiert 20 Jahre!

Verfasst von Neue Szene am 05.10.2021

Wiedersehen macht Freu(n)de…

Endlich wieder Staatstheater

Verfasst von Neue Szene am 09.09.2021

Entspannt zur Vorstellung im Theaterbus ab der Spielzeit 21/22 ...