Zum Mitmachen! Theaterworkshop zum Brechtfestival

Zum Mitmachen! Theaterworkshop zum Brechtfestival am Freitag, den 7. Februar im martini-Park

Ein spannendes Mitmachangebot bietet die Theaterpädagogik am Staatstheater Augsburg im Vorfeld des Brechtfestivals an. »Kennt keiner Heiner?« heißt der Theater-Workshop für alle Heiner-Müller-Neugierigen ab 16 Jahren am Freitag, den 7. Februar 2020 um 18:30 Uhr im martini-Park. Interessierte Jugendliche und Erwachsene treffen sich im Kassenfoyer um dann gemeinsam die Orchesterprobebühne als Erfahrungsraum zu erobern. Unter Anleitung der Theaterpädagoginnen Nicoletta Kindermann und Imme Heiligendorff nähert sich die Gruppe spielerisch und kreativ der Biographie Heiner Müllers, liest aus seinen zahlreichen Werken und findet so einen ersten Zugang zur Wirkungsgeschichte dieser vielschichtigen Schriftstellerpersönlichkeit. Denn Heiner Müller habe »Brechts Anspruch an ein gesellschaftlich relevantes Theater so konsequent fortgeschrieben, wie kein anderer nach ihm«, so das neue Festival-Leitungsduo Tom Kühnel und Jürgen Kuttner. Grund genug also, sich in der Brechtstadt Augsburg mit seinem Werk zu beschäftigen! (pm/max)

Karten für den Workshop sollten bis Mittwoch, den 5.2. beim Besucherservice des Staatstheater am Rathausplatz reserviert werden.
Kosten: 6 Euro pro Person
Mindestteilnehmerzahl: 8 Personen
Kartentelefon: 0821 324-4900
E-Mail: staatstheater@augsburg.de

Bild: Fabian Schreyer

Rubrik: 

Weitere News zum Thema

Welt-Uraufführung in Augsburg: Trumpelstilzchen

Verfasst von Pit.Eberle am 13.02.2020

Satirisches Theaterstück von Bohémien Jean Paul Meyer kommt unter der Regie von Arno Löb in der PROJEKTSCHMIEDE zur Ur-Aufführung

Freiheit, Freundschaft, Demokratie und Nichtdemokratie

Verfasst von Neue Szene am 30.01.2020

Deniz Yüsel liest am 15.03. im martini Park aus seinem neuen Buch "Agentterrorist"

Zusätzliche Late-Night-Tickets für Spektakel Vol. 2 am 22.02.

Verfasst von Neue Szene am 20.01.2020

Wegen der großen Nachfrage wurde ein weiteres Kontingent an Tickets geschaffen...