Was uns alle bewegt – innovative Antworten auf Zukunftsfragen

Was uns alle bewegt – innovative Antworten auf Zukunftsfragen

Hochschule Augsburg lädt interessierte Bürgerinnen und Bürger zum Online-Dialog über Zukunftsthemen ein

Wie sieht die Mobilität der Zukunft aus? Elektrisch oder Wasserstoff? Was leisten Exoskelette als Gehhilfen und Roboter? Wie können Häuser lebenswerter und ressourcenschonender gebaut werden? Mit Lehrenden und Studierenden über brandaktuelle Forschungsergebnisse in kleinem Kreise zu diskutieren, um Lösungen für Zukunftsthemen gemeinsam weiterzuentwickeln, das ist online möglich im Rahmen der neuen HSA_transfer | Vortragsreihe der Hochschule Augsburg, die sich an interessierte Bürger:innen richtet.

Auf dem Programm steht an vier aufeinanderfolgenden Donnerstagen jeweils um 18 Uhr ein Online-Vortrag zu einem aktuellen Zukunftsthema. Die Forschenden erläutern dazu ihre Ergebnisse und wollen virtuell mit den Bürger:innen ins Gespräch kommen. Start ist im Sommersemester am 10. Juni, Ende am 1. Juli 2021. Die HSA_transfer | Vortragsreihe wird im Wintersemester virtuell fortgesetzt. Die Vorträge sind kostenfrei.

Work-in-Progress – Interaktion wird großgeschrieben

Die Hochschule Augsburg bietet mit der HSA_transfer | Vortragsreihe ein neues virtuelles Dialogformat zur Interaktion mit interessierten Bürger:innen in Stadt und Region, um wichtige Fragen der Gegenwart aufzugreifen und gemeinsam zu reflektieren. In einer Work-in-Progress-Atmosphäre geben die Vorträge Einblicke in aktuelle Forschungs-
projekte. Zugleich greifen Lehrende und Studierende Impulse von Bürgerinnen und Bürgern auf und können sich mit ihnen darüber austauschen, inwiefern ihre Forschungsergebnisse bestmöglich zur Anwendung kommen können.

Die Vorträge bilden auch Synergien zu aktuellen Transferaktivitäten der Hochschule Augsburg. So greift der Vortrag zur Fassadenbegrünung am 1. Juli 2021 Fragestellungen aus dem aktuellen Urban-Gardening-Demonstrationsgarten an der Hochschule Augsburg auf, der in Kooperation mit der Bayerischen Landesanstalt für Weinbau und Gartenbau bis zum Herbst 2022 an der Hochschule Augsburg, hinter dem Gebäude Haunstetter Str. 27, geöffnet ist: www.hs-augsburg.de/UrbanGardening.

HSA_transfer | Vortragsreihe – gesendet aus dem HSA_transmitter

Zur Durchführung der Online-Vorträge wird der Innovationsraum der Hochschule Augsburg, der HSA_transmitter – wo Wissen weiterwächst – an der Haunstetter Straße 27 in ein Live-Studio verwandelt. Zum Einsatz kommt die Konferenzsoftware Zoom. Die Vorträge sind im Nachgang unter www.hs-augsburg.de/HSA-transfer-Vortragsreihe abrufbar.

Die HSA_transfer | Vortragsreihe wurde konzipiert von HSA_transfer, der Agentur für kooperative Hochschulprojekte der Hochschule Augsburg im Rahmen der Bund-Länder-Förderinitiative Innovative Hochschule.

Programm und Anmeldung

Online-Vorträge à 30 Minuten, anschließend Diskussion.
Die Veranstaltung ist kostenfrei.
Bitte melden Sie sich für jeden Vortrag separat an unter:
www.hs-augsburg.de/HSA-transfer-Vortragsreihe

Rubrik: 

Weitere News zum Thema

Freilichtbühne im August: Zwischen Klassik, Hip Hop und Rock & Roll

Verfasst von Neue Szene am 23.06.2021

Vier Konzert auf der Freilichtbühne im Augsburger Stadtsommer 2021 - und künftig jeden Sommer!

"Inzwischen hat sich das Problem auf die ganze Altstadt verlagert!"

Verfasst von Walter Sianos am 22.06.2021

Der Geigenbauer Sam Rusch lebt und arbeitet im Schatten der Maxstrasse. Ein Situationsbericht.

Neue Ausstellungsflächen und Lehrpfade

Verfasst von Neue Szene am 18.06.2021

Das Lechmuseum Bayern in Langweid öffnet am 04. Juli wieder seine Türen