Der lange Weg nach Westen

Der Slogan ist so frisch wie die Sprüche von Rainer Brüderle, nichtsdestotrotz kramt die Pressestelle der Stadt den Wanderpokal "Go West" wieder aus, um auf die zukünftige Straßenbahnlinie 5 hinzuweisen. Die neue Trasse soll in ein paar Jahren "eine schnelle Verbindung zwischen den westlichen Stadtteilen und dem Hauptbahnhof sowie der Innenstadt schaffen", heißt es in einer Pressemitteilung.

Die Linie 5 wird vom Bahnhof über die Ackermannstraße zum Klinikum führen, um nicht zuletzt die Neubaugebiete auf den ehemaligen Kasernengeländen anzubinden. Darüber hinaus soll am Sebastian-Buchegger-Platz im Thelottviertel ein neuer Zugang zum Hauptbahnhof entstehen, womit sich "ganz neue Perspektiven für den Stadtteil" ergeben.

Mit dem "Bürgerdialog GoWEST – die neue Linie 5" will man nun "die Betroffenen" frühzeitig in die Planung einbinden. Den Auftakt bildet der Informations- und Diskussionsabend mit Experten am 06. Februar um 19.00 Uhr im Kongress am Park, den auch nicht direkt Betroffene besuchen dürfen.

Die Moderation übernimmt der in Augsburg hinlänglich bekannte Stadtplaner Hartmut Topp aus Kaiserslautern, der schon 1985 "The Ten Simple Rules of Urban Transportation Planning" formuliert hat, sinnigerweise zum ersten Mal vorgetragen auf einer Konferenz in Venedig. Neben ihm sprechen unser Lieblingsstadtrat Gerd Merkle, der Stuttgarter Stadtplaner Franz Pesch, Gunnar Heipp von den Stadtwerken München und ein Vertreter der Stadtwerke Augsburg. Außerdem kann man sich für den Planungsworkshop am 16. März anmelden.

Wer jetzt schon Ideen hat, darf sich unter gowest@augsburg.de äußern.

Wir erinnern uns derweil an den großartigen "Go West" der Marx Brothers und verbleiben mit einem fröhlichen:
- All we want to know is: Where is the train?
- The train? It's out on the tracks. It seldom comes in here.

Schönes Wochenende!

Foto: Projekt Augsburg City

Rubrik: 

Weitere News zum Thema

Wertstoffhöfe geschlossen – Müllabfuhr ist gesichert

Verfasst von Pit.Eberle am 24.03.2020

Wertstoffhöfe sind geschlossen - Bestellung von Restmüll- und Wertstoffsäcken online möglich - Sperrmüllabfuhr nur noch im Einzelfall, Entsorgung von Altglas und Alttextilien nur noch in Containern

afa 2020 von Fr. 24. bis Di. 28. Januar

Verfasst von Neue Szene am 21.01.2020

Das neue Erfolgskonzept der Leistungsschau Schwabens kam sehr gut an.
Die afa 2021 findet von Mittwoch 10.2. bis Sonntag 14.2.2021 statt

Jahrbuch Augsburg erschienen: Toller Rückblick auf 2019

Verfasst von Pit.Eberle am 03.12.2019

Zum 19. Mal erscheint die reich bebilderte Chronik im A4-Format und mit Hard-Cover. Stolz ist auch OB Dr. Kurt Gribl auf das Kompendium, das neben seiner Wunsch-Nachfolgerin Eva Weber auch alle anderen OB-Kandidaten für 2020 vorstellt.