Rennt in Frieden

"So viele Friedensbewegte wie noch nie", titelt die Augsburger Friedensmarathon GmbH in ihrer jüngsten Pressemitteilung. Ob nun wirklich alle Teilnehmer friedensbewegt unterwegs sind, sei mal dahingestellt, auf jeden Fall haben sich laut den Veranstaltern bereits über 1000 Läufer für den Augsburger Friedensmarathon angemeldet. Das sind 200 Anmeldungen mehr als im Vorjahresmonat Juni 2011.

"Wir freuen uns ganz besonders, dass sich die Anmeldungen für den Halbmarathon und den Zehnkilometerlauf im Vergleich zum letzten Jahr fast verdoppelt beziehungsweise verdreifacht haben", so Geschäftsführer Axel Becker.

Der zweite Augsburger Friedensmarathon am Sonntag, 05. August, führt über Strecken von fünf, zehn, 21 und 42 Kilometern Länge. Für den Nachwuchs gibt es am Vortag den "Mini-Marathon der Sparkasse" für Kinder und Jugendliche zwischen sechs und 16 Jahren. Die Kids treten ihrer Altersklasse entsprechend auf Strecken von 800 und 1.600 Metern an.

www.friedensmarathon-augsburg.de

Rubrik: 

Weitere News zum Thema

Auch Scott Valentine bleibt bei den Augsburger Panthern

Verfasst von Neue Szene am 23.03.2020

Bereits sieben Verteidiger sind für die kommende Saison unter Vertrag...

Augsburger Panther - Die ersten Abgänge stehen fest

Verfasst von Neue Szene am 19.03.2020

Sechs Spieler verlassen den AEV in der kommenden Saison...

Heiko Herrlich wird neuer Trainer beim FC Augsburg

Verfasst von Neue Szene am 10.03.2020

Hoffentlich "Herrliche Zeiten" in Augsburg bis 2022...