Sportmoderatoren-Legende Heinz Köppendörfer verstorben

R.I.P. Heinz Köppendörfer

Heute Nacht ist die Augsburger Sportmoderatoren-Legende Heinz Köppendörfer im Alter von 84 Jahren verstorben.

Unsere Redakteure Walter Sianos und Markus Krapf hatten die Ehre, vor drei Wochen das letzte Interview mit Köppendörfer führen zu dürfen, der als aktiver Spieler zusammen mit Uli Biesinger und Helmut Haller für den BCA spielte. Bei dem Gespräch in seinem Haus in Göggingen entstand dieses Foto von seinem Ziehsohn Uli Wagner. Unser Mitgefühl gilt allen Angehörigen und Freunden von Heinz Köppendörfer. Das Interview erschien bereits zum Teil im Stadionkurier des FC Augsburg, das komplette Gespräch lest ihr in der August Ausgabe der Neue Szene. (max)

Rubrik: 

Weitere News zum Thema

FCA bestreitet im August fünf Testspiele

Verfasst von Neue Szene am 06.08.2020

Es gibt ausschließlich Spiele gegen bayerische Teams ...

Penny DEL startet am Freitag, den 13.

Verfasst von Neue Szene am 04.08.2020

Voraussetzung ist die rechtliche und wirtschaftliche Situation im Kontext der Corona-Pandemie ...

Freude bei den Augsburger Panthern

Verfasst von Neue Szene am 08.07.2020

Top-Center Drew LeBlanc verlängert bis 2022 ...