„Grad mit Fleiß!“

Kabarett Geisterfahrer

Silvano Tuiach, das „Urgestein des Augsburger Kabaretts“, feierte mit seinem neuen Programm „Grad mit Fleiß!“ bereits am 03. Oktober Premiere im Spectrum-Club. Aber die Begeisterung seiner treuen Fans reißt nicht ab: Erst gestern gab es einen weiteren Auftritt im Club, wiederum gut besucht! In seinem neuen Programm geht der Geisterfahrer mit Fleiß der Frage nach, welche Berufe für ihn noch in Frage gekommen wären. Klar, das Thema „Augschburg“ und der „Augschburger“ kommen natürlich nicht zu kurz. Es gibt die „Zehn Gebote des reinrassigen Augschburgers“ und auch die neue Episode vom kultig berühmten „Ranzmayr“. Ein buntes Programm von Lokalkolorit auch bis hin zur großen Weltpolitik. Aber Achtung: nichts für Gutmenschen – Silvano ist Realist! Weitere Auftritte demnächst unter anderem im Barbarsaal, und auch wieder Spectrum. Hoffentlich bremst Corona nicht, aber weiter geht’s, grad mit Fleiss!

Bericht & Fotos: Joe&Dan

Alle Termine und Tickets gibt es unter www.silvano-tuiach.de/kartenvorverkauf

Rubrik: 

Weitere News zum Thema

Water & Sound-Festival mit Fatoumata Diawara

Verfasst von Neue Szene am 05.08.2022

Am 07.08. gastiert Fatoumata Diawara mit einem Ensemble des Philharmonischen Orchesters auf der Freilichtbühne

Das Modular-Festival ist bis 2025 gesichert!

Verfasst von Neue Szene am 04.08.2022

Die Stadt Augsburg und der SJR geben sich für weiter drei Jahre die Hände. Heute startet der VVK für Modular 2023

Water & Sound-Festival: Alle Termine im Überblick!

Verfasst von Neue Szene am 29.07.2022

Globale Musik! Konzerte, Kunst und Panels vom 28.7.-31.7. und 6.-7.8.22