ABGESAGT: Heartbeat of Home am Freitag 15.2.

ABGESAGT
Heartbeat of Home am Freitag 15.2.

Die langerwartete neue Show nach Riverdance wurde leider abgesagt...

Die Tourneeleitung: A.C.T. Artist Agency teilte mit, dass die geplantenen Shows

Heartbeat of Home

Freitag, 15. Februar 2019 / Augsburg Schwabenhalle
Sonntag, 17. Februar 2019 / Regensburg Donau Arena

abgesagt werden mussten.

"Hiermit müssen wir Ihnen leider mitteilen, dass die Veranstaltungen von Heartbeat of Home am 15.02.2019 in Augsburg sowie am 17.02.2019 in Regensburg aus tourneetechnischen Gründen auf unbestimmte Zeit verschoben werden muss.

Die gekauften Eintrittskarten werden an den Vorverkaufsstellen zurückgenommen, an denen sie erworben wurden.

Wir hoffen sehr, dass wir zu einem späteren Zeitpunkt diese wunderbare Show auch in Augsburg und Regensburg präsentieren können."

Angekündigt war die Show als:

Nachfolgeshow von Riverdance: Heartbeat of Home
Heartbeat of Home, die langerwartete neue Show nach Riverdance feiert 2019 auf den deutschen Bühnen Premiere. Diese Show der Superlative verbindet auf energetische Art und Weise irischen, lateinamerikanischen und afro-kubanischen Tanz auf Weltklasseniveau und macht in zwölf deutschen Städten und in Zürich halt.

Heartbeat of Home versammelt die besten Tänzer der Welt und verschmilzt ihre neuartigen Choreographien mit mitreißender Live-Musik in einer be-eindruckenden Bühnenproduktion zu einem einmaligen Show-Erlebnis.
Nachdem Riverdance vor über 20 Jahren die Tür zu einem vollkomme-nen neuen Genre aufmachte, hat sich die Show zur erfolgreichsten Show weltweit entwickelt.

Irische, lateinamerikanische und afro-kubanische Tänzer mit vollendeter Körperbeherrschung treffen in einem rasanten Tempo aufeinander. Dabei verbindet sich Stepptanz mit Flamenco, Tap Dance, Tango, Salsa und Hip Hop. Dieses multikulturelle Feuerwerk spiegelt sich auch in den unterschiedli-chen Musikstilen und elektrisierenden Live-Beats wider, die die Fans in Irland, China und Nordame-rika bereits von den Sitzen rissen.

Dafür zeichnet der Komponist Brian Byrne verantwortlich, der bereits mit Popstars wie Katy Perry und Barbra Streisand zusammen gearbeitet hat. Hochmoderne, gestochen scharfe Videoprojektionen runden die außergewöhnliche Tanz-Extravaganza ab

Tickets an allen bekannten Vorverkaufsstellen, sowie unter www.allgaeu-concerts.de und www.myticket.de.

http://heartbeatofhome.com/
www.youtube.com/watch?v=PqykEzDwRCo

(pm / pit)

Rubrik: 

Weitere News zum Thema

Schatz der Fugger gefunden

Verfasst von Pit.Eberle am 05.04.2019

Holländische Taucher haben ein Schiffswrack aufgespürt, dass dem damals reichsten Mann der Welt gehörte: Dem Augsburger Jakob Fugger

Gute Nachrichten vom Jungen Theater Augsburg

Verfasst von Neue Szene am 03.04.2019

Ausverkaufte Vorstellungen und große Nachfrage nach theaterpädagogischen Angeboten...

Staatstheater Augsburg - Alles muss raus!

Verfasst von Neue Szene am 11.03.2019

Große Räumungsaktion in der alten Schreinerei mit einer Auktion am 16.03...