#augsburgbewegt auf der Freilichtbühne 2021

#augsburgbewegt auf der Freilichtbühne 2021 - Kulturschaffende können sich um Teilnahme bewerben

 Auswahlkommission berücksichtigt verschiedenste Aspekte
 Bewerbungen bis 20. Mai per E-Mail an freilichtbuehne@augsburg.de
 Per Post: Referat für Kultur, Welterbe und Sport, Karolinenstraße 17, 86150 Augsburg

Die Stadt Augsburg bietet im Rahmen des Sommers in der Stadt 2021 – wie bereits im vergangenen Jahr – auf der Freilichtbühne am Roten Tor vier zusätzliche Veranstaltungen an. Als Zeitraum hierfür sind Tage in den ersten zwei bis drei Augustwochen angedacht, unter dem Vorbehalt der Pandemieentwicklung. Der Referent für Kultur, Welterbe und Sport, Jürgen Enninger freut sich auf Konzertabende auf der Freilichtbühne: „Die Abende auf der Freilichtbühne sind ein Highlight dieses Sommers. Wir freuen uns auf eine Vielfalt an Programmpunkten, die Kunstschaffen wieder in der ganzen Breite sichtbar werden lassen.“

Eine Auswahlkommission wird das Gesamtprogramm für diesen Sommer festlegen und richtet sich nach

 der jeweiligen künstlerischen Eignung
 der programmatischen Vielfalt des Gesamtprogramms
 der Berücksichtigung der Diversität der Stadtgesellschaft und Kultur
 der künstlerischen Eigenständigkeit der jeweiligen Programmvorschläge
 der Bewertung der Leistungsfähigkeit zur Durchführung der Veranstaltung
 der besonderen Berücksichtigung lokaler Künstlerinnen und Künstler und der lokalen Veranstaltenden
 der deutlichen Unterscheidung zum Programm des Staatstheater Augsburg

Veranstalterinnen und Veranstalter oder Künstlerinnen und Künstler werden aufgerufen, ihre Vorschläge für ein besonders vielfältiges Gesamtprogramm per E-Mail an freilichtbuehne@augsburg.de, oder per Post an das Referat für Kultur, Welterbe und Sport, Karolinenstraße 17, 86150 Augsburg, bis 20. Mai einzureichen.

Foto: Konzert auf der Freilichtbühne von 2020. Roy Bianco und die Abbrunzati Boys

Rubrik: 

Weitere News zum Thema

Endlich wieder Staatstheater

Verfasst von Neue Szene am 09.09.2021

Entspannt zur Vorstellung im Theaterbus ab der Spielzeit 21/22 ...

Riegele Honky Tonk auf November 2022 verschoben!

Verfasst von Neue Szene am 06.08.2021

Riegele muss das 27. Augsburger Musik- und Kneipenfestival auch für dieses Jahr absagen

Neo-Folk am 7.8. auf der Freilichtbühne am Roten Tor

Verfasst von Neue Szene am 04.08.2021

Mercedes Peón und das Streicherensemble der Augsburger Philharmoniker gastieren am 07.08.