Augsburger Hohes Friedensfest 2019 ist eröffnet

Bundespräsident a.D. Joachim Gauck eröffnet Augsburger Hohes Friedensfest 2019

Bis zum Höhepunkt des Augsburger Hohen Friedensfests 2019, nämlich der großen Friedenstafel auf dem Rathausplatz am 8. August, steht unsere Stadt ganz im Zeichen eines abwechslungsreichen Programms zum diesjährigen Motto #Freiheit. Die Eröffnung im Goldenen Saal unseres Rathauses mit Alt-Bundespräsident Joachim Gauck war prominent besetzt und sehr vielversprechend.

Bei diesem fulminanten Auftakt des Kulturprogramms zum Friedensfest zeigen Gauck und sieben junge Augsburger*innen unter der Moderation von Sammy Khamis die Facetten und Fragen zum Thema Freiheit auf. Hanna Sikasa rundete den Abend mit ihren wunderbaren Songs ab.

Das Programm könnt ihr selbstverständlich auf dieser Seite im besten Veranstaltungskalender der Region nachlesen.(max)

Rubrik: 

Weitere News zum Thema

Zusätzliche Late-Night-Tickets für Spektakel Vol. 2 am 22.02.

Verfasst von Neue Szene am 20.01.2020

Wegen der großen Nachfrage wurde ein weiteres Kontingent an Tickets geschaffen...

Sibylle Berg erhält Bertolt-Brecht-Preis

Verfasst von Markus Krapf am 17.01.2020

Der mit 15.000 Euro dotierte Preis wird am 18. Februar während des Brechtfestivals verliehen...

Private Initiative spendet 18.000 EUR an Kinderkrebsklinik

Verfasst von Pit.Eberle am 23.12.2019

Christbaumverkauf und Benefiz-Weihnachtsmarkt der Alt-Kissing Nachbarschaft erlöst im 12. Jahr eine Rekordsumme