Augsburger Kultursommer – Bundesförderung ermöglicht zusätzliche Kulturangebote im Freien

Augsburger Kultursommer – Bundesförderung ermöglicht zusätzliche Kulturangebote im Freien

Vom Klassik Open Air über Kindertheater bis zur Galerie im öffentlichen Raum

Ein genreübergreifendes Veranstaltungsprogramm bringt bis einschließlich September 2021 zusätzliche Bewegung in die Augsburger Innenstadt. Ermöglicht wird das vielschichtige Kulturangebot, das unter dem Dach der Kampagne #augsburgbewegt die breiten Palette an Veranstaltungen im Rahmen des Stadtsommers zusätzlich erweitert, über Mittel aus dem Rettungs- und Zukunftsprogramm NEUSTART KULTUR.

Das im Zusammenwirken mit zahlreichen Kulturakteurinnen und -akteuren aus der Region umgesetzte Programm bezieht unterschiedlichste Freiluftspielorte im Stadtgebiet ein. Das Spektrum reicht vom Klassik Open Air auf dem Elias-Holl-Platz über Literaturabende, Slams, Konzerte, (Kinder-)Theaterproduktionen lokaler und nationaler Gruppen bis zu einer Galerie im öffentlichen Raum. Kulturreferent Jürgen K. Enninger betont, dass das Förderziel der Kulturstiftung des Bundes sei, das kulturelle Leben aus dem digitalen Raum zurück in die urbane Öffentlichkeit zu bringen und Auftrittsmöglichkeiten sowie analoge Begegnungen zwischen Kulturschaffenden und Publikum zu schaffen.

„Diese Förderung des Bundes ermöglicht uns ein breit gefächertes Kulturprogramm in diesem Sommer unter freiem Himmel zu realisieren. Wir hatten bereits ein reiches Programm zur Reaktivierung der Kultur geplant und finanziert. Die kurzfristig gewährte Förderung des Bundes in Höhe von rund 270.000 Euro ermöglicht es uns nun, zusätzliche spannende Programmpunkte zu realisieren und zu fördern“, so Enninger.

Veranstaltungskalender

Freitag, 2.7.2021, 20.00 Uhr - Harrycane Orchestra
Brunnenhof, Preise ab 22 Euro. Tickets ausschließlich online. www.kresslesmuehle.de

Samstag, 3.7.2021, 15 Uhr – Junges Theater Augsburg: „Die Augsburger Stadtmusikanten“
Brunnenhof, ab 8 Jahre, Preise ab 8 Euro. Tickets ausschließlich online. www.jt-augsburg.de

Sonntag, 4.7.2021, 15 Uhr – Schaubühne Augsburg: „O wie schön ist Panama!“
Brunnenhof, ab 3 Jahre, Preise ab 8 Euro. Tickets ausschließlich online. https://schaubuehneaugsburg.wordpress.com/

Sonntag, 4.7.2021, 20.00 Uhr – Leonhardsberger & Schmid
Brunnenhof, Preise ab 28 Euro. Tickets ausschließlich online. www.kresslesmuehle.de

Donnerstag, 8.7.2021, 20.30 Uhr – MEHR MUSIK! Ensemble & Lab Binaer: „Steve Reich: Eighteen“
Elias-Holl-Platz, Preise ab. Tickets ausschließlich online. www.mozartstadt.de

Freitag, 9.7.2021, 20.00 Uhr – Akademie für Alte Musik Berlin: „Beethoven Eroica“
Elias-Holl-Platz, Preise ab 22 Euro. Tickets ausschließlich online. www.mozartstadt.de

Samstag, 10.7.2021, 20.00 Uhr – Akademie für Alte Musik Berlin: „Beethoven: ‚Die Fünfte‘“
Elias-Holl-Platz, Preise ab 22 Euro. Tickets ausschließlich online. www.mozartstadt.de

Samstag, 10.7.2021, 20.00 Uhr – Timur Turga
Brunnenhof, Preise ab 22 Euro. Tickets ausschließlich online. www.kresslesmuehle.de

Sonntag, 11.7.2021, 11.00 Uhr – Bayerische Kammerphilharmonie: „Summertime“
Elias-Holl-Platz, aktuell ausverkauft. Infos: www.mozartstadt.de

Sonntag, 11.7.2021, 15.00 Uhr – Clowness Theater: „Der Bücherschatz“
Brunnenhof, ab 4 Jahre, Preise ab 8 Euro. Tickets ausschließlich online. www.reservix.de

Sonntag, 11.7.2021, 17.00 Uhr – Akademie für Alte Musik Berlin: „Beethoven: ‚Pastorale‘“
Elias-Holl-Platz, Preise ab 22 Euro. Tickets ausschließlich online. www.mozartstadt.de

Sonntag, 11.7.2021, 20.00 Uhr – GTD Comedy Slam
Brunnenhof, Preise ab 17 Euro. Tickets ausschließlich online. www.kresslesmuehle.de

Sonntag, 18.7.2021, 13.15 Uhr – Moussong Theater: „Die Drei Wünsche“
Brunnenhof, Preise ab 7 Euro. Tickets ausschließlich online. www.reservix.de

Sonntag, 18.7.2021, 14.00 Uhr – Moussong Theater: „Die Drei Wünsche“
Brunnenhof, Preise ab 7 Euro. Tickets ausschließlich online. www.reservix.de

Sonntag, 18.7.2021, 14.45 Uhr – Moussong Theater: „Die Drei Wünsche“
Brunnenhof, Preise ab 7 Euro. Tickets ausschließlich online. www.reservix.de

Sonntag, 18.7.2021, 15.30 Uhr – Moussong Theater: „Die Drei Wünsche“
Brunnenhof, Preise ab 7 Euro. Tickets ausschließlich online. www.reservix.de

Sonntag, 18.7.2021, 16.15 Uhr – Moussong Theater: „Die Drei Wünsche“
Brunnenhof, Preise ab 7 Euro. Tickets ausschließlich online. www.reservix.de

Freitag, 23.7.2021, 21.30 – 0.00 Uhr – Theater ANU: „‘PERPETUUM‘ - Stadt ohne Mühsal“ (Gastspiel)
Klostergarten bei St. Stephan, Preise ab 17 Euro. Tickets ausschließlich online. theateranu.reservix.de

Samstag, 24.7.2021, 21.30 – 0.00 Uhr – Theater ANU: „‘PERPETUUM‘ - Stadt ohne Mühsal“ (Gastspiel)
Klostergarten bei St. Stephan, Preise ab 17 Euro. Tickets ausschließlich online. theateranu.reservix.de

Sonntag, 25.7.2021, 15.00 Uhr – Klex Theater: „Die kleine dicke Raupe wird nie satt!“
Brunnenhof, Preise ab 8 Euro. Tickets ausschließlich online. www.reservix.de

Sonntag, 1.8.2021, 15.00 Uhr – Theater Fritz und Freunde: „Tischlein deck dich“
Brunnenhof, ab 3 Jahre, Preise ab 8 Euro. Tickets ausschließlich online. www.reservix.de

Sonntag, 1.8.2021 bis Dienstag 21.9.2021 – Pinealis Productions: „Kunstgang – Galerie im öffentlichen Raum“
verschiedene Orte. Infos folgen unter www.kunstgang-augsburg.de

Donnerstag, 5.8.2021, 20.00 Uhr – Text will Töne: „‘O Lust des Beginnens‘– musikalischer Liederabend zu Bertolt Brecht“
Brunnenhof, Preise ab 10 Euro. Tickets ausschließlich online. www.reservix.de

Freitag, 6.8.2021, 20.30 Uhr – Performic: „Contact(less)“
Hofgarten im Fronhof, Reservierung per E-Mail erforderlich unter performic.augsburg@gmail.com.

Samstag, 7.8.2021, 15.00 Uhr – Das Märchenzelt: „Der stille Prinz – Märchen, Musik Magie“
Brunnenhof, ab 6 Jahre, Preise ab 8 Euro. Tickets ausschließlich online. www.reservix.de

Samstag, 7.8.2021, 20.30 Uhr – Performic: „Contact(less)“
Hofgarten im Fronhof, Reservierung per E-Mail erforderlich unter performic.augsburg@gmail.com.

Sonntag, 9.8. 2021, 20.30 Uhr – Performic: „Contact(less)“
Hofgarten im Fronhof, Reservierung per E-Mail erforderlich unter performic.augsburg@gmail.com.

Donnerstag, 12.8.2021, 20.00 Uhr – Los Molineros
Brunnenhof, Preise ab 12 Euro, Tickets ausschließlich online. www.kresslesmuehle.de

Sonntag, 22.8.2021, 20.00 Uhr – Fabio Esposito: „Magic Luigi“
Brunnenhof, Preise ab 10 Euro, Tickets ausschließlich online. www.reservix.de

Sonntag, 29.8.2021, 20.00 Uhr – Mount Adige & The Komets
Brunnenhof, Preise ab 17 Euro, Tickets ausschließlich online. www.kresslesmuehle.de

Freitag, 3.9.2021, 20.00 Uhr – Ala Cya
Brunnenhof, Preise ab 17 Euro, Tickets ausschließlich online. www.kresslesmuehle.de

Sonntag, 5.9.2021, 20.00 Uhr – Adrian Winkler & Band
Brunnenhof, weitere Infos folgen

Freitag, 10.9.2021, 20.00 Uhr –theter: „Gretchen Nautilus“ (Arbeitstitel) PREMIERE
Brunnenhof, weitere Infos folgen

Samstag, 11.9.2021, 20.00 Uhr –theter: „Gretchen Nautilus“ (Arbeitstitel) Brunnenhof, weitere Infos folgen

Sonntag, 12.9.2021, 20.00 Uhr – theter: „Gretchen Nautilus“ (Arbeitstitel) Brunnenhof, weitere Infos folgen

Dienstag, 14.9.2021, 19.30 Uhr – Literaturkorrespondenzen: Katharina Meier und Thomas von Steinaecker
Brunnenhof, weitere Infos folgen

Mittwoch, 15.9.2021, 19.30 Uhr – Literaturkorrespondenzen: Franz Dobler und Roland van Oystern
Brunnenhof, weitere Infos folgen

Donnerstag, 16.9.2021, 19.30 Uhr – Literaturkorrespondenzen: Meike Harms und Sebastian Seidel
Brunnenhof, weitere Infos folgen

Donnerstag, 16.9.2021 – Bluespots Productions: „‘Walk Off‘. Ein postkolonialer Audiowalk” PREMIERE
weitere Infos folgen

Freitag 17.9.2021 – Bluespots Productions: „‘Walk Off‘. Ein postkolonialer Audiowalk”
weitere Infos folgen

Foto: Theater ANU: „‘PERPETUUM‘ - Stadt ohne Mühsal“ (Gastspiel)am 23. und 24.07. im Klostergarten bei St. Stephan. Bild: Johannes Gärtner

Rubrik: 

Weitere News zum Thema

Pop-Preis ROY wird einmalig zum Roystart Pop 2021

Verfasst von Walter Sianos am 15.10.2021

Augsburger Kulturschaffende können sich bis 14.11.2021 bewerben

Das Augsburger Puppentheatermuseum „die Kiste“ feiert 20 Jahre!

Verfasst von Neue Szene am 05.10.2021

Wiedersehen macht Freu(n)de…

Endlich wieder Staatstheater

Verfasst von Neue Szene am 09.09.2021

Entspannt zur Vorstellung im Theaterbus ab der Spielzeit 21/22 ...