Modular 2019 - 3 musikalische Festtage für unsere Stadt

Das Modular Festival 2019 begeistert seine Besucher

Es ist beileibe nicht einfach, mit etwas Liebgewonnenem abzuschließen und etwas Neues zu beginnen. Man ist stets versucht, Vergangenes und Neues miteinander zu vergleichen. Das machten natürlich auch die Festivalgäste des Modular 2019. Für viele war es im Vorfeld nur schwer vorstellbar, was sie an der neuen Stätte auf dem Areal des Gaswerks erwarten würde. Aber fast alle waren am Ende begeistert.

Organisation, Catering, Line Up und Rahmenprogramm ließen nichts zu wünschen übrig und auch wenn man am Samstag ein bisschen Pech mit dem Wetter hatte, ließen sich die Feierwütigen die Laune nicht verderben und kamen in Scharen.

Wir freuen uns schon jetzt auf das Modular 2020 und bleiben dabei: Umzug gelungen, Modular - Jedes Jahr! (max)

Bilder: Christian Menkel, Danny Anzaldua

Rubrik: 
Magazingalerie: 

Weitere News zum Thema

Auch das Staatstheater Augsburg zieht Konsequenzen

Verfasst von Neue Szene am 11.03.2020

Sämtliche Vorstellungen entfallen bis 19. April 2020...

Das Staatstheater Augsburg schlägt neue Wege ein

Verfasst von Neue Szene am 09.03.2020

„Orfeo ed Euridice“ - Per VR-Brille in die virtuelle Unterwelt...

Welttag des Theaters für Kinder und Jugendliche am 20.03.

Verfasst von Neue Szene am 05.03.2020

Das Staatstheater Augsburg bietet den ganzen Tag ein spannendes Programm...