Theaterfest 2019 am Sonntag im martini-Park

Feiern im martini-Park!

Schon in den letzten beiden Jahren wurde im martini-Park quasi in die neue Spielzeit hineingefeiert. „Never change a running system!“ Und so steht also auch heuer wieder eine Theater-Sause im Textilviertel auf dem Plan. Ab 11.00 Uhr heißt es, am 15.09. zusammen mit Familie und Freund*innen über das Gelände zu flanieren und die Vielseitigkeit der Künstler*innen in Musiktheater, Schauspiel, Ballett und Konzert zu genießen. Traditionell werden viele Nachbar*innen aus dem martini-Park sowie die freien Ensembles und Kreativen der Stadt mitfeiern! Spannende Darbietungen der Ensembles, Kennenlernen der neuen Regieteams, Führungen für einen Blick hinter die Kulissen und die Gelegenheit, bei zahlreichen Info- und Aktionsständen für die ganze Familie mitzumachen, das alles wird geboten sein.

Beim gemütlichen Beisammensein, Essen und Trinken kann man mit Künstler*innen und Theatermacher*innen ins Gespräch kommen. Für die kleinen Theaterbesucher*innen wird es selbstverständlich ebenfalls ein abwechslungsreiches Programm mit kreativen Mitmachaktionen und Kinderschminken geben.

Abends um 18.00 Uhr dann der Höhepunkt: Im Rahmen von „Auftakt – Die Spielzeitshow“ gibt es Ausschnitte des neuen Spielplans. Karten für die große Spielzeitshow gibt‘s beim Besucherservice, zu allen anderen Veranstaltungen ist der Eintritt an diesem Tag frei.

Rubrik: 

Weitere News zum Thema

Welt-Uraufführung in Augsburg: Trumpelstilzchen

Verfasst von Pit.Eberle am 13.02.2020

Satirisches Theaterstück von Bohémien Jean Paul Meyer kommt unter der Regie von Arno Löb in der PROJEKTSCHMIEDE zur Ur-Aufführung

Zum Mitmachen! Theaterworkshop zum Brechtfestival

Verfasst von Neue Szene am 03.02.2020

»Kennt keiner Heiner?« Der Theater-Workshop für alle Heiner-Müller-Neugierigen...

Freiheit, Freundschaft, Demokratie und Nichtdemokratie

Verfasst von Neue Szene am 30.01.2020

Deniz Yüsel liest am 15.03. im martini Park aus seinem neuen Buch "Agentterrorist"