Tresenlesen - literarische Hochkultur im Weißen Lamm

Jahrelang hat das Schauspielensemble die Theke und Bühne des legendären hoffmannkellers bespielt, nun treibt die Theaterbaustelle die Künstler*innen an die Tresen der Stadt! In dem neuen Format lesen Schauspielerinnen und Schauspieler des Augsburger Ensembles literarische Hochkultur ebenso wie populäre Gebrauchsliteratur in lockerer Atmosphäre --- und der Eintritt ist frei! Los geht es nur einen Steinwurf von der Sanierung entfernt: im Café-Bar-Club »Beim Weißen Lamm«. Ab der Eröffnung der neuen brechtbühne im Gaswerk ziehen die Lesenden dann weiter in die Theatergastronomie im Ofenhaus.

Es liest: Patrick Rupar Szenische. Einrichtung: Ana Gutschke Dramaturgie: Sabeth Braun
11.10.2018 20:30 | Beim Weißen Lamm. Eintritt frei

Von September bis Dezember 2018: Beim Weißen Lamm in der Ludwigstraße 23. Ab Januar 2019 in der Theatergastronomie im Ofenhaus Gaswerk. (pm/etz)

Rubrik: 

Weitere News zum Thema

Modular 2019 - 3 musikalische Festtage für unsere Stadt

Verfasst von Neue Szene am 22.06.2019

Modular - Jedes Jahr! Umzug ans Gaswerk mehr als gelungen...

Verleihung des Augsburger Pop-Preises Roy 2019

Verfasst von Neue Szene am 22.06.2019

Eine würdige Premiere der Roy-Preisverleihung an neuer Stätte...

Western-City Dasing zeigt OLD SHUREHAND vom 26.7. bis 8.9.

Verfasst von Pit.Eberle am 13.06.2019

Die 15. Festspiele zeigen den großen Klassiker der Karl-May Romane in der einzigartigen Atmosphäre der schnuckeligen Arena der Western-City. Spannung und Humor der Romane kommen nicht zu kurz.