Western-City Dasing zeigt OLD SHUREHAND vom 26.7. bis 8.9.

Bild: Michael Gleißner in der Rolle des finsteren "Old Wabble"

15 Jahre Karl-May-Festspiele
In der Western-City Dasing zeigt
OLD SHUREHAND vom 26.7. bis 8.9.

Die Jubiläums-Festspiele zeigen den großen Klassiker der Karl-May Romane in der einzigartigen Atmosphäre der schnuckeligen Arena der Western-City. Spannung und Humor der Romane kommen nicht zu kurz.

Hella Brice kommt zur Autogrammstunde
Am So. 18.8. kommt die Witwe des berühmten Winnetou-Darstellers nach Dasing.

Sängerin Claudia Jung und Schauspieler Horst Janson:
Innige Verbundenheit mit den Karl-May-Festspielen in Dasing
Zur Pressekonferenz kamen auch die ehemaligen Mitspieler Claudia Jung und Horst Jansen. Beide betonten wie innig ihre Verbundenheit mit dem Festival ist, wie erstaunlich wunderbar die Arbeit mit den Pferden in der Liveshow. Überhaupt muss man feststellen wie erfolgreich die Erziehungsmethode ist, die der vor vier Jahren verstorbene Gründers der Festspiele, Fred Rai, entwickelt hat.

RAI-Reiten
Partnerschaftlich mit dem Tier, ohne quälende Beißstangen und Schmerzen – das Pferd wird auf sanfte Weise dazu gebraucht den Menschen als „Leittier“ zu akzeptieren und darauf fußt sein Vertrauen und auch seine Ruhe. Gerade Ruhe und Vertrauen sind für die Arbeit mit Fluchttieren wie Pferden enorm wichtig wenn diese in Liveshows mit Schusswaffen und Explosionen mit auf der Bühne stehen.

Legendär war freilich Fred Rai mit seinem Pferd „Spitzbub“, der im vollen Saloon hoch zu Rosse Westernlieder sang und scheinbar ohne (sichtbare) Kommandos das Pferd bewegen konnte.

Sängerin Claudia Jung ist übrigens dann auch privat auf´s Rai-Reiten umgestiegen und erfreut sich über sanfte, vertrauensvolle, ruhige und zufriedene Rösser.

Tickets für die Aufführungen ab dem 26. Juli 2019 gibt es ab 22 EUR (ermäßigt) bzw. 28 EUR.

www.karlmay-festspiele.de
Neulwirth 3, 86453 Dasing
Tel. 08205-225

spiegel.de/thema/karl_may

Mehr Bilder von der Pressekonferenz und Probe-Aufführung HIER

(Pit Eberle)

Rubrik: 
Magazingalerie: 

Weitere News zum Thema

Zusätzliche Late-Night-Tickets für Spektakel Vol. 2 am 22.02.

Verfasst von Neue Szene am 20.01.2020

Wegen der großen Nachfrage wurde ein weiteres Kontingent an Tickets geschaffen...

Sibylle Berg erhält Bertolt-Brecht-Preis

Verfasst von Markus Krapf am 17.01.2020

Der mit 15.000 Euro dotierte Preis wird am 18. Februar während des Brechtfestivals verliehen...

Private Initiative spendet 18.000 EUR an Kinderkrebsklinik

Verfasst von Pit.Eberle am 23.12.2019

Christbaumverkauf und Benefiz-Weihnachtsmarkt der Alt-Kissing Nachbarschaft erlöst im 12. Jahr eine Rekordsumme