1. Bioregionales Craftbier-Fest in Augsburg

Vier Augsburger Biobrauereien präsentieren sich bei leckerem Essen und Musik (14:00-21:00 Uhr)

Vier Augsburger Bio-Brauereien vereinigen sich zum 1. Bioregionalen Craftbier-Fest. Lerne die Augsburger Craftbier-Vielfalt kennen. Dazu gibt es leckeres Essen und Musik.
Dabei sind: Boandlbräu, Haidhofers, Der Genussbrauer, Rotes Pony.

Dabei kann man die Augsburger Craftbier-Vielfalt kennenlernen. Dazu gibt es leckeres Essen und Musik. Das Essen kommt von der Herzstück eG. Außerdem gibt es einen Informationsstand der Ökomodellregionen Augsburg und Paartal, die den gemeinsamen Anbau von Augsburger Bio-Braumalz koordinieren, das die Brauereien zur Herstellung ihres Bieres verwenden.

Wann? 01.10.2022, 14-21 Uhr
Wo? Biolandhof Förg (Alte Schäferei), Bannacker Straße 2, 86199 Augsburg.
Wer? Die Genussbrauer, Berabecka Boandlbräu, Haidhofer, Rotes Pony, Herzstück Horgau eG
Was? Bierverkostung, bioregionales Essen, gemütliches Beisammensein, Musik

Infos:
https://www.oekomodellregionen.bayern/termine/1.-bioregionales-craftbier-fest?fbclid=IwAR3VI9Yown81LP5MP5gPGXGH1Mg_N_G_kkuUhGxwPJegi3KIZPLNCYwWGhg

Rubrik: 

Weitere News zum Thema

"Ideallösung und nettester Mensch der Welt"

Verfasst von Neue Szene am 02.12.2022

Maria Trump wird neue Popkulturbeauftragte der Stadt Augsburg

Mode, Kunst und Design in der Annastraße

Verfasst von Neue Szene am 02.12.2022

Das "Designkaufhaus Zwischenzeit" bietet bis 24.12. zwei Ladenflächen

Modular Festival gewinnt bayerischen Preis für Popkultur

Verfasst von Neue Szene am 01.12.2022

Das Festival wird für seine besondere Rolle im Bereich der ökologischen Nachhaltigkeit ausgezeichnet