Die Augsburger Panther stehen in den Playoffs

Die Augsburger Panther stehen in den Playoff-Viertelfinals der DEL

Nach zwei Heimsiegen am vergangenen Wochenende steht fest, was sich in den letzten Monaten abzeichnete: Die Augsburger Panther stehen im Viertelfinale der Deutschen Eishockey Liga. Dabei hat das Team vor den beiden letzten Spieltagen die Chance, mit mindestens Platz 5 die beste Hauptrunde der Clubgeschichte zu absolvieren oder sich im Viertelfinale sogar das Heimrecht zu sichern. Aktuell rangieren die Panther in der DEL-Tabelle auf Rang 3.

Alle Termine des Viertelfinals der Panther im Überblick:

Spiel 1 Dienstag, 12. März | 19:30 Uhr
Spiel 2 Freitag, 15. März | 19:30 Uhr
Spiel 3 Sonntag, 17. März | 14:00, 16:30, 17:00 oder 19:00 Uhr
Spiel 4 Freitag, 22. März | 19:30 Uhr
Spiel 5 , falls nötig Sonntag, 24. März | 14:00, 16:30, 17:00 oder 19:00 Uhr
Spiel 6 , falls nötig Freitag, 29. März | 19:30 Uhr
Spiel 7 , falls nötig Sonntag, 31. März | 14:00, 16:30, 17:00 oder 19:00 Uhr

Verkaufsstart für die beiden ersten Heimspiele ist am Mittwoch, 6. März um 17:00 Uhr im 1878 SHOP, der Tageskasse vor dem CFS, im Online-Ticketshop unter www.panthertickets.de sowie bei allen bekannten Vorverkaufsstellen. Das Ticketlimit beträgt drei Karten pro Kunde. Ticketinfos sind unter www.aev-panther.de/playofftickets aufgeführt.

Die Panther bitten, Karten ausschließlich über die offiziellen Verkaufskanäle zu erwerben. Es bleibt strikt verboten, Tickets über Internetauktionen (z.B. eBay, eBay Kleinanzeigen, Viagogo) oder sonstige Internetmarktplätze anzubieten, sofern die Möglichkeit besteht, dass dadurch ein Preis erzielt wird, der den Verkaufspreis des Clubs übersteigt. Die Augsburger Panther behalten sich deshalb ausdrücklich vor, Personen, die gegen die ATGB verstoßen, zukünftig den Erwerb von Tickets zu verweigern und bestehende Tickets ohne Ersatz zu sperren sowie ihnen gegenüber ein Stadion- bzw. Zutrittsverbot auszusprechen. Knapp einhundert Schwarzmarkttickets konnten durch gezielte Recherchen bereits aus dem Verkehr gezogen werden, Anzeigen gegen die Verkäufer sind erstattet.

Sollte es im Viertelfinale zu Spiel 5, 6 oder gar 7 kommen, informieren wir schnellstmöglich über den Kartenverkauf für diese weiteren Partien.

Informationen zu Tickets für die Auswärtsspiele folgen in Absprache mit dem Gegner, sobald dieser feststeht. Zudem werden alle Dauerkartenbesitzer gebeten, ihre Reservierung online zu kaufen oder zur Vermeidung von langen Wartezeiten erst ab Donnerstag, 07. März unter Vorlage der gültigen Dauerkarte in den 1878 SHOP zu kommen. Alle Dauerkarteninhaber, die bei den panthern eine gültige E-Mail-Adresse hinterlegt haben, werden in den kommenden Tagen auch per Mail benachrichtigt, wie die Playoff-Reservierung bequem online angenommen werden kann.

Die persönliche Reservierung bleibt in jedem Fall bis 24 Stunden vor dem jeweiligen Heimspiel bestehen. Nicht gebuchte Reservierungen gehen danach wieder in den freien Verkauf und können dann ausschließlich über den Online-Ticketshop gekauft werden. (pm/max)

Rubrik: 

Weitere News zum Thema

Matt White verlässt die Augsburger Panther

Verfasst von Neue Szene am 21.05.2019

Der beste Stürmer der letzten beiden Jahre wechselt in die KHL

Munich MASH - Action Sports Heroes @ Olympiapark München

Verfasst von Pit.Eberle am 03.05.2019

Vom 28. - 30. Juni 2019 geht es im Olympiapark München wieder spannungsvoll ab: Skateboard-, Wakeboard-und BMX-Sport-Athleten aus aller Welt kommen.

Olivier Roy bleibt weiterhin ein Panther

Verfasst von Neue Szene am 25.04.2019

Der kanadische Top-Goalie verlängert seinen Vertrag in Augsburg um ein weiteres Jahr