Sa. 12.10.: Greenpeace-Aktionstag gegen Billigfleisch

Bild: So gesunde und zufriedene Schweine wie Mathilda gibt es leider zu wenige. Foto: Yair Ventura Filho / Pixabay

Am Samstag: Greenpeace-Aktionstag gegen Billigfleisch
Greenpeace Augsburg fordert klimafreundliches Angebot in städtischen Kantinen

Was wir essen und wie unsere Nahrung produziert wird, kann massive Folgen für Klima und Wälder haben.

Die Lebensmittelproduktion verursacht mehr als ein Drittel der weltweiten Treibhausgase – ein Großteil davon stammt aus der Tierhaltung.

Greenpeace Augsburg informiert im Rahmen eines bundesweiten Aktionstages am kommenden Samstag darüber, wie Städte über ein klimafreundlicheres Angebot in öffentlichen Kantinen – in Kitas, Schulen oder Krankenhäusern – beim Klimaschutz vorangehen können.

Am Greenpeace-Infostand mit dem großen Banner “Fleisch killt Wald und Klima” können Interessierte dazu an einer Meinungsumfrage teilnehmen, deren Ergebnis der Stadt übergeben werden wird.

Datum: Samstag, 12.10.2019
Zeit: 12:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Ort: Rathausplatz

(PM / Pit)

Rubrik: 

Weitere News zum Thema

Halloween - Trick or treat?

Verfasst von Neue Szene am 31.10.2019

Wo kann man heute Halloween feiern? Wir haben die Locations aufgelistet!

Geschenk-Ideen für Frauen

Verfasst von Neue Szene am 15.10.2019

4 Geschenk-Tipps, die jedes Frauenherz höher schlagen lassen!

Einrichtungsstile: Diese Wohntrends sind besonders gefragt

Verfasst von Pit.Eberle am 09.09.2019

Die Einrichtung einer Wohnung sagt einiges über die Persönlichkeit aus. Aber welche Einrichtungsstile sind momentan besonders populär und was macht sie aus?