Augsburger Radlwoche dreht sechste Runde

Alle Radbegeisterten und Radaktiven sind aufgerufen, ihre Programmideen bis 17. März einzureichen

▪ Radlwoche startet vom 12. bis 20. Juli 2024
▪ Konzepte und Ideen gesucht
▪ Informationen unter augsburg.de/radlwoche
▪ Beteiligung am bundesweiten Wettbewerb STADTRADELN

Die Augsburger Radlwoche findet in diesem Jahr vom 12. bis 20. Juli statt. Es ist die sechste Auflage dieser Themenwoche, in der sich in der Stadt alles ums Fahrradfahren dreht: Touren, ReparaturWorkshops, Sicherheitstrainings, eine Schnitzeljagd auf dem Rad sind beliebte Programmpunkte. Das Programm gestaltet die Stadt Augsburg gemeinsam mit der lokalen Radlszene. Wer mit einem eigenen Programmpunkt mitmachen möchte, kann ab sofort Ideen und Konzepte
einreichen. Unter www.augsburg.de/radlwoche finden Interessierte Informationen und das Anmeldeformular.

STADTRADELN 2024
Zwischen 29. Juni und 29 Juli beteiligt sich Augsburg auch wieder am bundesweiten Wettbewerb STADTRADELN. Frühestens im April startet die Anmeldung dafür. Ein entsprechender Aufruf erfolgt rechtzeitig.

Rubrik: 

Weitere News zum Thema

Ulrichsviertel-Straßenfest findet am 6. Juli statt

Verfasst von Neue Szene am 12.04.2024

Die Augsburger Ulrichsviertler feiern wieder ihr beliebtes Straßenfest

65. Kunstförderpreis der Stadt Augsburg

Verfasst von Neue Szene am 11.04.2024

Bewerbungsphase startet am 1. Mai 2024

Wie geht es weiter mit dem ehemaligen Osram-/Ledvance-Areal?

Verfasst von Neue Szene am 11.04.2024

Bürger:innen sind am 19. April zum Quartiersspaziergang und Ideenaustausch eingeladen