Mörderstimmung bei Dritte Wahl und Eisbrecher!

Vom Helmut-Haller-Platz, eine Verkehrsinsel im Augsburger Viertel Oberhausen, zum Gaswerk-Areal musste das Musik-Festival „Sommer am Kiez“ aus Corona-Gründen umziehen. Das Hygiene-Konzept wurde mit Biergarnituren auf dem großen Platz in dem ehemaligen Gaswerk, das jetzt Künstler beherbergt und Kulturaktionen möglich macht, bestens umgesetzt.

Neben dem Konzert-Gelände befindet sich ein Biergarten, in dem ein Barde aus der Region die Gäste bei freiem Eintritt unterhält. Auch das gehört zum lässig-lockeren Festival-Feeling, das der Gastronom und Veranstalter Stefan „Bob“ Meitinger besonders schätzt.

„Sommer am Kiez“ startete pünktlich am Freitag, 16. Juli um 18.30 Uhr, mit dem Doppelkonzert der Bands „Massendefekt“ und „Dritte Wahl“. Am nächsten Tag spielte „Dritte Wahl“ noch einmal, zusammen mit der Band „ZSK“. Und am Sonntag kletterte die Band „Eisbrecher“ auf die Bühne. Es kamen über 1.000 Zuschauer. Alles lief hervorragend ab. Die Stimmung war bei jedem Konzert bei den Musikern und beim Publikum bestens.

Weiter geht es bei „Sommer am Kiez“ schon kommenden Freitag, 23.07. mit einer „Kiez'n Roll-Party“ am Augsburger Helmut-Haller-Platz und den Musikern Juliana Hein, Frieder Morgenstern und Tobias Danner. Unter dem Motto „Back to the Roots“.

Ins Gaswerk kommen am Samstag, 24.7., die Bands „The O'Reillys & The Paddyhats“ und „The Whisky Foundation“, die beide Irish Folk-Rock zum Gehör bringen. Und am darauffolgenden Sonntag, haut die angesagte Hip-Hop-Formation „Grossstadtgeflüster“ ihrem Publikum schräge und provozierende Aussagen um die Ohren.

Es folgen dann noch vier Wochenenden mit dem Augsburger Musikfestival „Sommer am Kiez“, das vom 16.7. bis zum 21.08.2021 geht. (lima423)

Rubrik: 

Weitere News zum Thema

Das Gaswerk, ein Zentrum für Kultur und Kreativwirtschaft:

Verfasst von Neue Szene am 17.09.2021

Musikbox: Ein weiterer Meilenstein für den neuen Augsburger Kultur-Hotspot

Sold out in der WWK Arena!

Verfasst von Neue Szene am 14.09.2021

Das FCA-Heimspiel gegen Mönchengladbach ist mit 12.500 Tickets bereits ausverkauft!

Tolles Upgrade für alle swa ÖPNV-Abos

Verfasst von Neue Szene am 06.09.2021

Mit einem ÖPNV-Abo der Stadtwerke Augsburg kostenlos durch Deutschland fahren