Wechselt Philipp Max in die Premier League?

Laut einem Bericht des Daily Star ist Manchester United auf der Suche nach einem Linksverteidiger und hat dabei FCA-Verteidiger Philipp Max im Auge. Angeblich sei der Club von Trainer José Mourinho bereit, 40 Millionen Euro zu bezahlen. Der Daily Star berichtet, dass auch Max großes Interesse an einem Karrieresprung in die Premier League habe.
Philipp Max spielt seit 3 Jahren beim FC Augsburg. Der 24-jährige hat noch Vertrag bis 2022. (etz)

Rubrik: 

Weitere News zum Thema

Saison-Generalprobe gegen Athletic Bilbao

Verfasst von Neue Szene am 19.06.2018

FC Augsburg terminiert Familienfest und letzten Testspielgegner...

WM Fieber oder eher doch nur erhöhte Temperatur?

Verfasst von Neue Szene am 15.06.2018

Hier sind die besten Locations zum gemeinsamen Jubeln in Augsburg...

FC Augsburg gibt Vorbereitungsplan bekannt

Verfasst von Neue Szene am 14.06.2018

FCA mit zwei Trainingslagern und einer England-Reise...