Wechselt Philipp Max in die Premier League?

Laut einem Bericht des Daily Star ist Manchester United auf der Suche nach einem Linksverteidiger und hat dabei FCA-Verteidiger Philipp Max im Auge. Angeblich sei der Club von Trainer José Mourinho bereit, 40 Millionen Euro zu bezahlen. Der Daily Star berichtet, dass auch Max großes Interesse an einem Karrieresprung in die Premier League habe.
Philipp Max spielt seit 3 Jahren beim FC Augsburg. Der 24-jährige hat noch Vertrag bis 2022. (etz)

Rubrik: 

Weitere News zum Thema

Retrospieltag mit zahlreichen Aktionen

Verfasst von Neue Szene am 21.09.2018

Am 20. Oktober feiert der FCA ein historisches Datum beim Spiel gegen Leipzig...

Retrospieltag: FCA lädt ehemalige Spieler ein

Verfasst von Neue Szene am 15.09.2018

Aufruf an alle ehemaligen FCA-Spieler, sich zu melden...

Bundesliga verfolgen in den Sky-Sportsbars

Verfasst von Pit.Eberle am 13.09.2018

Am 14. September geht die aktuelle Bundesliga-Saison mit dem dritten Spieltag in die nächste Runde. Der FC Augsburg tritt am 15. September in einem Auswärtsspiel gegen den 1. FC Mainz 05 an