Stadthalle Gersthofen präsentiert das neue Programm

Am heutigen Mittwoch wurde in der Stadthalle Gersthofen vor vielen Pressevertretern das Programm für die Spielzeit 2018/2019 präsentiert.

Der 1. Bürgermeister Michael Wörle, der den Posten des Kulturamtsleiters nach dem plötzlichen Ausscheiden von Gieber-Nachfolger Thomas Kazianka weiterhin kommissarisch begleitet, zeigte sich begeistert von der Leistung des Stadthalle-Teams um Haldis Weng und Sebastian Kochs. Dennoch soll in den nächsten Wochen eine neue Personalie für den vakanten Job präsentiert werden, so Wörle auf der Pressekonferenz.

Wenn man die Qualität des neuen Programms betrachtet, kann man tatsächlich kaum glauben, was die Stadthalle-Mannschaft auf die Beine gestellt hat, obwohl der Posten des Kulturamtsleiters in Gersthofen schon seit so vielen Monaten verwaist ist. Alle Infos zu Programm und Termin findet Ihr unter:
www.stadthalle-gersthofen.de (max)

Bild: Sebstian Kochs, Haldis Weng und Bürgermeister Michael Wörle. Foto: Harald K. Sianos (designbuero7)

Rubrik: 

Weitere News zum Thema

Augsburg im Dreißigjährigen Krieg

Verfasst von Neue Szene am 23.09.2018

Stadtarchiv lädt am 27.09. zu „Stadtgeschichte aktuell“ ein...

Das Junge Theater Augsburg wird 20 Jahre alt

Verfasst von Neue Szene am 20.09.2018

Jubiläums-Spielzeit startet mit einem Theaterfest am 22.09. im abraxas...

Augsburg Calling startet in die Saison

Verfasst von Neue Szene am 19.09.2018

Am Freitag geht es los mit dem mehrfach ausgezeichneten Fanprojekt...