Hollaria holt einen Weltrekord nach Augsburg

Am 11.11.2017 startete die Hollaria Augsburg traditionell in der City Galerie in die neue Faschingssaison.

Gleichzeit ist es Augsburgs größtem Faschingsverein gelungen einen neuen Weltrekord nach Augsburg zu holen. Um 11:11 Uhr bissen alle Anwesenden gleichzeitig in einen leckeren Ihle Krapfen. Mit 424 Teilnehmern wurde somit ein neuer Rekord erreicht und vom RID (Rekord Institut Deutschland) bestätigt.

Rubrik: 
Magazingalerie: 

Weitere News zum Thema

HOLI - das Fest der Farben wird gefeiert

Verfasst von Neue Szene am 24.05.2018

Am 2. Juni wird es bunt auf dem Augsburger Flughafen...

Online-Shopping boomt – Ladensterben geht weiter

Verfasst von Neue Szene am 23.05.2018

Das Ladensterben in Bayern geht weiter – auch Augsburg bleibt davon nicht verschont. Gründe gibt es viele, doch der Boom des Onlinehandels ist nur einer davon

Stylish durch den Augsburger Sommer

Verfasst von Neue Szene am 17.05.2018

Die ultimativen Modetrends für das heiße Jahr 2018...