Hanna Sikasa und Band – Album-Release-Konzert

Büro für Popkultur Augsburg präsentiert:

Hanna Sikasa + Band – Album-Release-Konzert

Mit ihrem Debütalbum „Origin“ lädt Hanna Sikasa am 30.03. um 20.30 Uhr in ihre ganz eigene Welt ein. Im abraxas Theater gibt es dann märchenhafte Texte, gesungene Erzählungen, Musik – die sich wie das Meer mal sanft, mal wild und aufbrausend ihren Weg bahnt und die warme, volle Stimme einer Seele, die viel gesehen hat und schon jetzt mit einer wahnsinnigen Tiefe und Größe beeindruckt. Sowohl auf dem Album als auch auf Tour ist die Sängerin in besonderer Besetzung unterwegs: sich selbst am Wurlitzer begleitend, umgibt sie sich mit Cello, Flügelhorn, Kontrabass und Schlagzeug. Nicht zuletzt prägend für den Sound sind die 3-stimmigen Backings. (pm/max)

Die Besetzung an diesem Abend im abraxas Theater:

Hanna Sikasa – Stimme + Wurlitzer; Juri Kannheiser – Cello; Christoph Braun – Flügelhorn; Nadja Lea Letzgus, Julia Nagele, Matthias Jung – Stimmen; Klaus Sebastian Klose – Kontrabass; Tim Pförtner – Schlagzeug

Rubrik: 

Weitere News zum Thema

“First I f*ck him than I f*ck you!”

Verfasst von Neue Szene am 02.11.2020

Zurück in die Zukunft mit dem Friedberger Journalisten Michael Fuchs-Gamböck ...

Aera Tiret - Der Weg in die 5. Dimension

Verfasst von Neue Szene am 13.10.2020

Ein Interview mit Dinah und Dominik von Augsburgs aktuell erfolgreichster Elektro-Formation ...

Zurück in die Zukunft mit Ivo Mannheim

Verfasst von Neue Szene am 09.10.2020

Auf einen Kaffee mit einer der umtriebigsten Figuren in der Augsburger Musik- und Kulturszene ...