Magische Märchenstunden live in der Kantine

Tocotronic – Magische Märchenstunden live in der Kantine

Ein eiskalter Winterabend am Areal der ehemaligen Ami-Kaserne, doch in der restlos ausverkauften Kantine waberte die Luft. Keine Vorband, kein unnützer Schnack, einfach nur Tocotronic. Live, unverschnitten und authentisch. Die Urgesteine der Hamburger Schule, laut ARD Deutschlands intelligenteste Band, begannen zeitig und tauchten den Flammensaal vom ersten Akkord an tief in ihren unverwechselbaren Sound. Magische Märchenstunden mit krachenden Gitarren und dröhnenden Feedbackgewittern, dunkel, schön, schnörkellos. Das hanseatische Quartett um Frontman Dirk von Lowtzow bot einen Querschnitt durch ihr musikalisches Schaffen in den letzten 25 Jahren. Jungs, wir sind gerne mit Euch erwachsen geworden! (max)

Rubrik: 

Weitere News zum Thema

Bob Dylan in Augsburg

Verfasst von Pit.Eberle am 09.04.2019

Konzertveranstalter ALLGÄU CONCERTS teilt aktuell mit: Aufgrund von Auflösung technischer Sperrungen wird noch ein kleines Restkontingent an Tickets in den Verkauf gegeben.

Metal-Wochenende im Reese-Theater

Verfasst von Pit.Eberle am 05.04.2019

Am ersten April-Wochenende ist einiges geboten: 10 Bands aus Bayern und Baden-Württemberg zeigen dem Publikum was Süddeutschland an hausgemachter Metal- und Rockmusik zu bieten hat

Das „LEW Kletterhallen Festival“ im neuen DAV-Kletterzentrum

Verfasst von Neue Szene am 03.04.2019

Für alle Breiten- wie Leistungssportler, Kinder, Jugendliche und Erwachsene...