Revolverheld kommt nach Augsburg

Revolverheld kommt nach Augsburg. Und das an einen ganz besoderen Ort. Im Rahmen ihrer Open Air Tour 2019 gastieren die vier Musiker am Freitag, 12. Juli im Augsburger Gaswerk. Nach dem Modular-Festival vom 20. bis 22. Juni ist das die zweite Open Air Veranstaltung auf dem Gelände. Präsentiert wird Revolverheld vom Spectrum-Club und den Stadtwerken Augsburg (swa).

Sie gehören unangefochten zur Speerspitze der deutschsprachigen Top-Künstler: Revolverheld. Mit ihrem aktuellen Album „Zimmer mit Blick“ gehen die sympathischen Hamburger nach erfolgreicher Hallentournee jetzt raus an die frische Luft und präsentieren sich auf auserwählten Open Airs im Sommer 2019 ihrem treuen Publikum.

Im Gepäck haben sie nicht nur die Hits ihres fünften Studioalbums wie „Immer noch fühlen“ oder „Liebe auf Distanz“, sondern auch weitere Meilensteine ihres Schaffens à la „ Halt dich am mir fest“, „Lass uns gehen“, Spinner“ oder „Ich lass für dich das Licht an“, um nur eine kleine Auswahl zu nennen. Dass Revolverheld wahre Freunde von Open Airs sind, sieht man immer dann, wenn man sie auf der Bühne erlebt. Ausgelassen, in bester Spiellaune und mit einer unglaublichen Portion Humor begeistern sie ihr Publikum immer wieder aufs Neue. Johannes Strate sagt nicht umsonst: „Wir sind eine Band, die immer schon unheimlich viel positive Energie hatte. Wenn wir Konzerte spielen, dann gehen die Leute mit einem guten Gefühl nach Hause. Was uns also ausmacht ist, dass wir den Menschen etwas Positives mit auf den Weg geben: Wir machen Leute froh. Diese Gelassenheit und Lockerheit, all das, was in den letzten Jahren passiert ist: Das wollten wir einfangen und bestmöglich umsetzen."
Und wenn die Jungs dann „und wir tanzen wie beim ersten Mal“ singen, ist es doch ganz egal wie es aussieht, solange das Publikum Spaß dabei hat und den haben sie zu 100 Prozent. Das zeigt den neuen und doch bekannten Spirit einer Band, die es einfach liebt, Musik für sich selbst und die Fans da draußen zu machen.

Die swa als Eigentümer des Gaswerks entwickeln das Gelände zu einem Zentrum für Kultur und Kreativwirtschaft. Das Staatstheater Augsburg hat im Januar im Ofenhaus den Spielbetrieb aufgenommen, Künstler vom Reese-Areal beziehen seit März ihre Ateliers und Übungsräume, Unternehmen und Start-ups der Kreativwirtschaft sollen sich auf dem neuen Hotspot der Kulturszene ebenso ansiedeln wie ein Musikclub. Das Gelände wird von swa für Festivals mit rund 10.000 Besuchern hergerichtet, die Fläche für Open Air Konzerte fasst bis zu 8.000 Besucher.

„Zimmer mit Blick“-Open Air Tour 2019
Freitag, 12.07.19 Einlass 17.00 Uhr im GASWERK Augsburg, August-Wessels-Str. 30
Vorverkauf:
In den swa Kundencentern, an allen EVENTIM-Vorverkaufsstellen, unter www.spectrum-club.de und www.revolverheld-tickets.de)

Rubrik: 

Weitere News zum Thema

Wiesen open air mit Vuimera IM Skywalk Allgäu

Verfasst von Neue Szene am 06.05.2019

„Vuimera“ mit einer besonderen Mischung aus Klassik-, Jazz- und Heimatklängen...

Welcome Home-Konzert mit Mimi & Josy

Verfasst von Neue Szene am 02.05.2019

Die Schwestern aus „The Voice Kids“ kommen am 03. Mai auf den Rathausplatz...

Funky Forest Festival 2019 vom 14. bis 16. Juni

Verfasst von Neue Szene am 23.04.2019

Die lang erwartete Line Up des FFF in Langenneufnach steht...