Café Tür an Tür - Welcome Home in (y)our WG

Angespannter Wohnungsmarkt – große Nachfrage und kleines Angebot. Und wenn, dann häufig zu unerschwinglichen Preisen. Gerade für Geflüchtete gestaltet sich die Wohnungssuche aufgrund vieler Hindernisse als sehr schwierig. Wie wär’s daher stattdessen mit einem Zimmer in einer WG? Kommunikation und Deutschtraining inklusive! Das Wohnprojekt Augsburg, eine Kooperation der Tür an Tür-Integrationsprojekte gGmbH und dem Diakonischem Werk Augsburg e.V., greift die Idee auf und lädt gemeinsam mit dem Projekt „Flüchtlinge willkommen“ wohnraumgebende und geflüchtete Menschen am 20. März ab 19 Uhr zum WG-Casting ins Café Tür an Tür ein. In gemütlicher Atmosphäre haben die TeilnehmerInnen so die Möglichkeit, neue Kontakte zu knüpfen und ihren vielleicht zukünftigen Mitbewohner/in kennenzulernen.

Datum: 20. März, 19 Uhr
Ort: Café Tür an Tür, Wertachstr. 29, Augsburg
Veranstalter: Wohnprojekt Augsburg, Tür an Tür-Integrationsprojekte gGmbH

Rubrik: 

Weitere News zum Thema

Große Hochschul-Kunstaktion von "Die Bunten"

Verfasst von Neue Szene am 22.06.2018

Ehemalige JVA Hochfeld erhält fünf wissenschaftliche Wand-Graffitis...

Erlebnistag im Busbetriebshof der Stadtwerke

Verfasst von Neue Szene am 22.06.2018

Am 07.07. ist ein seltener Einblick in die swa-Buswerkstatt möglich...

Volldampf voraus im Bahnpark mit Museumszügen

Verfasst von Neue Szene am 21.06.2018

Bis in den Herbst gibt es nostalgische Zugfahrten in und um Augsburg...