Kaminkehrer sammeln für den guten Zweck

Am 8. Dezember trafen sich bereits zum zweite Jahr in Folge die Kaminkehrer des Zentralverbandes der Deutschen Schornsteinfeger e.V. zu ihrer Spendenaktion für die Kartei der Not in der Augsburger Innenstadt.

Bei winterlichen Temperaturen unter dem Gefrierpunkt wurden im Ausstauch gegen kleine Plastikschornsteinfeger Spenden im vorweihnachtlichen Treiben der Augsburger Innenstadt gesammelt.

Stolze 2396,55 Euro konnten so für den guten Zweck gesammelt werden, die schlussendlich dann der Kartei der Not beim Spendenmarathon übergeben wurden. (pm/max)

Rubrik: 

Weitere News zum Thema

„Ranzen her!“: Sammelaktion für bedürftige Kinder

Verfasst von Neue Szene am 16.07.2018

Bis 31. August können bei den LEW gut erhaltene Schulranzen abgegeben werden...

Ausstellungsverlängerung wegen großer Nachfrage

Verfasst von Neue Szene am 16.07.2018

„Wassergeschichte(n). Augsburgs alltägliches Element“ noch bis 31. Juli zu sehen...

Wanted!!! Kinder für Turamichele-Schauspiel

Verfasst von Neue Szene am 13.07.2018

Casting am 25. Juli für das Kinderfest im September...