Römerorden für Martin Gruber

Schauspieler Martin Gruber wird am 18. März mit dem Römerorden der Vereinigung "Under oiner Kapp", dem Verbund der schwäbischen Faschingsvereine, ausgezeichnet.

Der beliebte Schauspieler (u.a. Der Bergretter) stellt sich in den Dienst der Sache und unterstützt die Deutsche José Carreras Leukämie-Stiftung e.V. Daher wird er als Botschafter der Stiftung mit dem Römerorden in einer glanzvollen Gala ausgezeichnet.

Die Gala findet in der Stadthalle Gersthofen statt wird von Marion "Kleo" Buk-Kluger moderiert. Karten gibt es bei den Vereinen unter Under oiner Kapp

Rubrik: 

Weitere News zum Thema

"Ideallösung und nettester Mensch der Welt"

Verfasst von Neue Szene am 02.12.2022

Maria Trump wird neue Popkulturbeauftragte der Stadt Augsburg

Mode, Kunst und Design in der Annastraße

Verfasst von Neue Szene am 02.12.2022

Das "Designkaufhaus Zwischenzeit" bietet bis 24.12. zwei Ladenflächen

Modular Festival gewinnt bayerischen Preis für Popkultur

Verfasst von Neue Szene am 01.12.2022

Das Festival wird für seine besondere Rolle im Bereich der ökologischen Nachhaltigkeit ausgezeichnet