Römerorden für Martin Gruber

Schauspieler Martin Gruber wird am 18. März mit dem Römerorden der Vereinigung "Under oiner Kapp", dem Verbund der schwäbischen Faschingsvereine, ausgezeichnet.

Der beliebte Schauspieler (u.a. Der Bergretter) stellt sich in den Dienst der Sache und unterstützt die Deutsche José Carreras Leukämie-Stiftung e.V. Daher wird er als Botschafter der Stiftung mit dem Römerorden in einer glanzvollen Gala ausgezeichnet.

Die Gala findet in der Stadthalle Gersthofen statt wird von Marion "Kleo" Buk-Kluger moderiert. Karten gibt es bei den Vereinen unter Under oiner Kapp

Rubrik: 

Weitere News zum Thema

Tätärätääää! Unsere Dezember-Ausgabe ist da!

Verfasst von Neue Szene am 26.11.2021

Der Nikolaus war sehr spendabel und hat jede Menge Interviews u.a. Dinge im Sack!

Internationaler Tag „NEIN zu Gewalt an Frauen“

Verfasst von Neue Szene am 25.11.2021

Heute machen Aktionen im Augsburger Stadtzentrum auf das Thema aufmerksam

Die Seiferei: Selbstverwaltet und solidarisch!

Verfasst von Neue Szene am 25.11.2021

Ein Kollektiv mit einem solidarischen Seifenladen. Interview mit Paul und Düzgün von "Die Seiferei"