Römerorden für Martin Gruber

Schauspieler Martin Gruber wird am 18. März mit dem Römerorden der Vereinigung "Under oiner Kapp", dem Verbund der schwäbischen Faschingsvereine, ausgezeichnet.

Der beliebte Schauspieler (u.a. Der Bergretter) stellt sich in den Dienst der Sache und unterstützt die Deutsche José Carreras Leukämie-Stiftung e.V. Daher wird er als Botschafter der Stiftung mit dem Römerorden in einer glanzvollen Gala ausgezeichnet.

Die Gala findet in der Stadthalle Gersthofen statt wird von Marion "Kleo" Buk-Kluger moderiert. Karten gibt es bei den Vereinen unter Under oiner Kapp

Rubrik: 

Weitere News zum Thema

Eine Straßenbahn im Wasserdesign

Verfasst von Neue Szene am 16.08.2019

Passend zum UNESCO-Welterbe: Wassertram rollt durch Augsburg

Marktsonntag am 01.09. in Oberhausen

Verfasst von Neue Szene am 14.08.2019

Großes Rahmenprogramm von der Ulmer Straße bis zur Wertachbrücke

Warum sind online Casinos so beliebt?

Verfasst von Neue Szene am 13.08.2019

In virtuellen Spielhäusern gibt es am heutigen Tag diverse Spielkategorien