Zwischen Krieg und Frieden - Bewirb auch Du Dich

Ab sofort können sich Jugendliche für die Teilnahme am Jugendmedienmedienworkshop im Deutschen Bundestag bewerben. Vom 25.11. bis 01.12.2018 lernen Jugendliche im Alter von 16 bis 20 Jahren Politikerinnen und Politiker kennen, erkunden die Bundeshauptstadt und erleben den politischen Alltag des Deutschen Bundestags. Gemeinsam erarbeiten sie während des Jugendmedienworkshops eine Ausgabe des Lehrmagazins politikorange zum Thema „Zwischen Krieg und Frieden“. Dabei lernen die Teilnehmenden Profis aus Politik und Journalismus kennen – mit dabei ist unter anderem Bundestagsvizepräsidentin Petra Pau (Die Linke). Bewerben können sich interessierte Jugendliche online bis zum 14. September 2018 hier

Mit dem Thema „Zwischen Krieg und Frieden“ setzen sich die Teilnehmenden 100 Jahre nach Ende des ersten Weltkriegs mit einer der zentralen Aufgaben des 21. Jahrhunderts auseinander – wie kann ein einzelner Mensch Frieden schaffen und bewahren? Trägt Berichterstattung dazu bei, dass Unbeteiligte Kriege wahrnehmen und ein Bewusstsein für Konflikte in der Welt entwickeln? Mit diesen und vielen weiteren Fragen setzen sich die Teilnehmenden während des 7-tägigen Workshops auseinander. Dazu hospitieren die Jugendlichen in Hauptstadtredaktionen und treffen Journalisten und Journalistinnen, die bereits aus Kriegs- und Krisengebieten berichtet haben.

Der Workshop findet 2018 bereits zum 15. Mal statt und wird in Kooperation zwischen dem Deutschen Bundestag, der Bundeszentrale für politische Bildung und der Jugendpresse Deutschland e.V. durchgeführt. (pm/etz)

Rubrik: 

Weitere News zum Thema

Tag der Gewaltfreien Kommunikation

Verfasst von Neue Szene am 24.09.2018

11 Trainerinnen – 14 Workshops – 1 kostenfreier Vortrag am 06. Oktober...

Turamichele 2018 mit buntem Rahmenprogramm

Verfasst von Neue Szene am 22.09.2018

Familienfest für Klein und Groß am 29. und 30. September...

120 Jahre elektrische Straßenbahn in Augsburg

Verfasst von Neue Szene am 20.09.2018

Ausstellung mit zehn historischen und aktuellen Straßenbahntypen am 30. September...