Heute Abend: "Das Wunschkonzert" im Jazzclub

Das Kultformat »Wunschkonzert« des Staatstheater Augsburg startet am Freitag, den 18. Oktober um 20.30 Uhr im Jazzclub in die neue Saison. Neben den Mitgliedern des Schauspiel-Ensembles Katharina Rehn, Julius Kuhn und Katja Sieder gibt sich bei der sechsten Runde des von Marlene Hoffmann moderierten Impro-Liederabends die Sängerin und Schauspielerin Eva Gold die Ehre.

Das Rezept ist so einfach wie für die Mitwirkenden schweißtreibend: Die Schauspieler*innen bereiten jeweils ein Lied vor, das sie innerhalb mehrerer Runden singen. Der Clou: Die Lieder müssen gemäß den Wünschen des Publikums immer wieder in verschiedenen Genres, Kostümen und mit absurden Spielanweisungen dargeboten werden – musikalisch live begleitet von der in allen Musikstilen beheimateten Band und ohne Zeit zum Nachdenken. Das unerbittliche Applaus-o-Meter misst die Begeisterung des Publikums in Echtzeit und kürt am Ende den finalen Siegersong!

Karten sind beim Besucherservice des Staatstheater und an der Abendkasse erhältlich.
Foto: Giuseppe Valentino

Rubrik: 

Weitere News zum Thema

Staying Home For Christmas - die Weihnachtskonzerte

Verfasst von Neue Szene am 04.12.2020

Augsburgs Wirtschaft unterstützt die Augsburger Kultur ...

„Au Backe, Hundekacke!“

Verfasst von Neue Szene am 03.12.2020

Andi und die Affenbande machen Rockmusik für Kinder (und Erwachsene)...

John Garner geben am 05.12. ein Online-Konzert

Verfasst von Neue Szene am 30.11.2020

Unterstützt wird dieser Konzertabend von den Stadtwerken (swa). Jetzt Tickets sichern!