For the Love of Django and the Big Easy

Leidenschaftlicher Gipsy-Swing, New Orleans Jazz, Calypso und mehr mit Susanne Ortner – Klarinette, Sopransaxophon und Tcha Limberger – Violine, Gitarre, Gesang, Tarogato, Klarinette

Die mittlerweile in New Orleans lebende deutsche Vollblutmusikerin Susanne Ortner und der aus Belgien stammende charismatische Sinto Tcha Limberger haben sich zu einem ganz außergewöhnlichen Duo-Projekt zusammengefunden.

Ihr Streben nach Groove und Swing, einem vollen Klang und einer Leidenschaft für traditionellen Jazz zeichnet die beiden und ihre Musik aus. Gänsehaut ist damit vorprogrammiert!

Einlass ab 19.30 Uhr
Beginn 20.30 Uhr

Karten zu 20,00 €, Vorverkauf im Café und Restaurant "die Kiste" - täglich (außer montags) ab 11.30 Uhr oder an der Abendkasse: Spitalgasse 15, D-86150 Augsburg (pm/etz)

Rubrik: 

Weitere News zum Thema

10. Internationaler Violinwettbewerbs L. Mozart

Verfasst von Neue Szene am 17.01.2019

Die 31 Teilnehmer aus aller Herren Länder stehen nun fest...

Augsburger Newcomer Band im Regiofinale von SchoolJam

Verfasst von Neue Szene am 09.01.2019

„The No Hands“ setzen sich mit ihrer Single „Live Your Dream“ gegen zahlreiche Einsendungen durch

Magische Märchenstunden live in der Kantine

Verfasst von Neue Szene am 14.11.2018

Das Hamburger Quartett Tocotronic begeistert in der ausverkauften Kantine...